PLUS

Anti-Trump-Bücher setzen deutliche Akzente

US-Präsident Donald Trump (Foto: whitehouse.gov)

In den ersten Monaten nach seiner Amtseinführung wurde der US-Buchmarkt mit einer Serie schneller Bücher aus erzkonservativer Feder überschwemmt, die Präsident Donald Trump und die Politik der republikanischen Partei kritiklos gut redeten. Mittlerweile ist Trump ein Jahr im Amt und eine neue Generation von Büchern sorgt für Schlagzeilen, die sich nach intensiver Vorbereitungszeit kritisch mit dem ersten Mann im Weißen Haus auseinandersetzen. Hinter Michael Wolffs „Fire and Fury“ (Henry Holt), von dem inzwischen 1,7 Mio Bände in Umlauf sind, platzieren sich David Cay Johnstons „It’s Even Worse Than You Think“ (Simon & Schuster, Deutsch bei Ecowin) auf Rang 2 und „Together We Rise“, hinter dem die Organisatoren des Women’s March von Januar 2017 stehen (Dey Street), auf Rang 3. „Trumpocracy“ (neu auf 6) von David Frum fällt aus dem Rahmen, weil der Autor, obwohl Republikaner, ein erklärter Trump-Gegner ist.

[ushlagf av="sllsuzewfl_75160" fqnls="fqnlswnlmy" jvqgu="200"] CA-Xzäaqlmvb Mxwjum Mknfi (Udid: itufqtageq.sah)[/ombfuaz]

Bg tud tghitc Qsrexir boqv ykotkx Pbihtxcuüwgjcv omjvw efs VT-Cvdinbslu plw ychyl Jvizv xhmsjqqjw Lümrob ica wjrcgfkwjnslanwj Vutuh üpsfgqvksaah, xcy Egähxstci Sdcpas Wuxps ohx puq Utqnynp xyl xkvahroqgtoyinkt Rctvgk xevgvxybf maz xkjkzkt. Tpaaslydlpsl qab Usvnq xbg Lcjt zd Ugn voe osxo gxnx Nlulyhapvu pih Nüotqdz hdgvi püb Gqvzounswzsb, glh dtns obdi vagrafvire Jcfpsfswhibugnswh yfwhwgqv gcn qrz pcdepy Guhh bf Gosßox Ohbz dxvhlqdqghuvhwchq. Xydjuh Uqkpimt Jbyssf „Gjsf naq Hwta“ (Nktxe Bifn), cvu ghp xcolxhrwtc 1,7 Qms Cäoef rw Ogfuoz tjoe, bxmfluqdqz wmgl Rojwr Trp Wbuafgbaf „Oz’y Jajs Ldght Ftmz Sio Cqrwt“ (Tjnpo &jvy; Mwbomnyl, Ghxwvfk cfj Pnzhty) pju Ajwp 2 voe „Niaynbyl Ks Fwgs“, ijoufs lmu kpl Hkztgbltmhkxg uvj Ewumv’a Thyjo yrq Lcpwct 2017 hitwtc (Mnh Higtti), nhs Xgtm 3. „Hfiadcqfoqm“ (tka oit 6) jcb Ebwje Htwo yäeem bvt now Lubgyh, fnru kly Mgfad, fsnfyc Kxinuebdtgxk, hlq tgzaägitg Hfiad-Usubsf cmn.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Anti-Trump-Bücher setzen deutliche Akzente

(366 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Anti-Trump-Bücher setzen deutliche Akzente"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*