Anregungen für die Bewerbung ums Preisgeld

Noch bis 12. Mai können sich Buchhändler für den diesjährigen Deutschen Buchhandlungspreis bewerben, den Kulturstaatsministerin Monika Grütters Ende Oktober mit Prämien verleiht. In der buchreport-Redaktion macht sich der nahende Einsendeschluss insofern bemerkbar, als Buchhändler um Zusendung von Artikeln bitten, in denen ihr Sortiment im Fokus steht, um ihre Bewerbung zu unterfüttern.

Als Service für alle Händler auf der Suche nach den richtigen Informationen bietet buchreport als Bewerbungshilfe einen Artikel aus der Ausgabe 5/2016 an – denn ein Rückblick auf die ersten Hauptpreisträger des Jahres 2015 zeigt, dass es ein Erfolgsmuster gibt:

Hier lässt sich der Artikel als PDF herunterladen.

Die wichtigsten buchreport-Artikel der vergangenen Jahre rund ums Thema Buchhandlungspreis finden Sie hier.

 

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Anregungen für die Bewerbung ums Preisgeld"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Stanisic, Sasa
Luchterhand
3
Adler-Olsen, Jussi
dtv
5
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
11.11.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten