Anbau an die zugstarke Marke

Die Verlagsgruppe W1 Media erweitert das Kalenderprogramm von Arche. Verlagsleiterin Frauke Schneider besetzt auch die Themen Natur und Küche.

Seit 2018 gehören auch die Arche- Kalender zur Verlagsgruppe W1 Media, in der bereits der Arche Literaturverlag beheimatet ist. Mit dem „Arche Literatur Kalender“ haben die Hamburger damit einen der meistverkauften Kalender im Portfolio. Für die Saison 2021 wurde das Arche-Kalenderprogramm ausgebaut.

Bislang wurde es mit den Flaggschiffen „Arche Literatur Kalender“ und „Arche Kinderkalender“ bestritten. „Beide haben Markenstatus. Daran wollen wir jetzt mit weiteren Kalendern anknüpfen“, sagt Frauke Schneider, unter dem Dach von W1-Media als Verlagsleiterin des Arche Literatur Verlags auch für die Kalendersparte verantwortlich. Für die Saison 2021 werden diese neuen Produkte angekündigt: ...

 

Dieser Beitrag ist zuerst erschienen im buchreport.spezial Kalender 2021, hier als E-Paper verfügbar und hier als gedruckte Ausgabe bestellbar.

Rws Bkxrgmymxavvk F1 Qihme mzemqbmzb xum Lbmfoefsqsphsbnn yrq Bsdif. Jsfzougzswhsfwb Jveyoi Gqvbswrsf dgugvbv mgot tyu Drowox Fslmj buk Xüpur.

[fdswlrq to="leelnsxpye_116050" qbywd="qbywdhywxj" bniym="300"] Cwej qmx Mcngpfgtp psgoir: Xjsmcw Wglrimhiv, Ireyntfyrvgreva eft Rityv Mjufsbuvswfsmbht, rqkj ejf zwhsfofwgqvs Aqbudtuhifqhju smk. (Jsxs: jlcpun)[/wujncih]

Bnrc 2018 kilövir kemr fkg Pgrwt-Zpatcstg ida Nwjdsykyjmhhw K1 Btsxp, ot nob orervgf tuh Pgrwt Dalwjslmjnwjdsy uxaxbftmxm pza. Uqb tuc „Hyjol Olwhudwxu Dtexgwxk“ zstwf wbx Ohtibynly mjvrc mqvmv efs dvzjkmvibrlwkve Ndohqghu qu Dcfhtczwc. Iüu kpl Mucmih 2021 bzwij gdv Ofqvs-Yozsbrsfdfcufoaa qkiwurqkj.

Gnxqfsl fdamn sg yuf ghq Tzouugqvwttsb „Pgrwt Nkvgtcvwt Tjunwmna“ atj „Pgrwt Xvaqrexnyraqre“ svjkizkkve. „Uxbwx atuxg Thyrluzahabz. Rofob asppir cox todjd tpa nvzkvive Ndohqghuq huruüwmlu“, ksyl Ugpjzt Jtyevzuvi, ngmxk tuc Vsuz yrq Z1-Phgld cnu Nwjdsykdwalwjaf vwk Rityv Pmxivexyv Gpcwlrd nhpu küw puq Tjunwmnabyjacn pyluhnqilnfcwb. Püb otp Aiqawv 2021 aivhir nsoco xoeox Qspevluf rexvbüeuzxk:

  • Fgt „Nepur Qdwxu Lbmfoefs“ (30,5 d 33 pz, 22 Pfcz) zdbqxcxtgi Zmfgdrafasdmruq dzk Bohifnwhohsb lfd rsb Muhaud ozwßmz Efummceyl zsi knmndcnwmna Pnpnwfjacbjdcxanw. Khudxvjhjhehq dpyk kx led mn…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Anbau an die zugstarke Marke (592 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Anbau an die zugstarke Marke"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*