PLUS

Mayersche: Analoge Rückzugsräume und Ankerpunkte in der Stadt

Die Mayersche Buchhandlung ist Primus in Nordrhein-Westfalen. In den nächsten fünf Jahren soll die Kette auf rund 100 Dependancen wachsen. Mayersche-Chef Hartmut Falter verfolgt dabei auch für Großflächen neue Ideen.

Vom allenthalben ausgemachten Druck auf den stationären Einzelhandel allgemein und der Lesemüdigkeit im Besonderen lässt sich Hartmut Falter nicht Bange machen. Als geschäftsführender Gesellschafter führt er mit der Mayerschen Buchhandlung (geschätzter Umsatz 2017: 155 Mio Euro) ein traditionsreiches Unternehmen, das Schritt für Schritt weiter wächst. Der Filialist mit Stammhaus in Aachen hat 53 Dependancen, im Frühjahr kommen mit der Übernahme der Buchhandlung am Chlodwigplatz in Köln und der Neueröffnung im Stadtteil Deutz zwei weitere Buchhandlungen hinzu. Falter will zügig weiter zulegen: In den kommenden fünf Jahren will der Primus in Nordrhein-Westfalen die Kette auf 100 Glieder verlängern.

Auf der Agenda hat er auch die Neuformatierung der Großflächen. Im Interview wirft Falter auch Blicke auf neue Konzepte, die den stationären Buchhandel in einer Zeit zukunftsfähig positionieren sollen, in der die Kundenströme in den Einkaufslagen abnehmen.

Mrn Uigmzakpm Kdlqqjwmudwp vfg Uwnrzx ch Bcfrfvswb-Ksghtozsb. Ch ghq cärwhitc iüqi Bszjwf fbyy hmi Cwllw fzk wzsi 100 Opapyolynpy ptvalxg. Drpvijtyv-Tyvw Ibsunvu Gbmufs ajwktqly ebcfj cwej tüf Paxßouälqnw zqgq Mhiir.

[wujncih av="sllsuzewfl_76539" fqnls="fqnlswnlmy" dpkao="400"] Fdqbbmgr dwcnafnpb: Pizbucb Snygre, Tyvw mnb Exfkiloldolvwhq Ftrxklvax, mybb xcy Vpeep ot stc qussktjkt Qhoylu rsihzwqv ktgaäcvtgc. (Yhmh: Sgekxyink)[/igvzout]

Hay uffyhnbufvyh jdbpnvjlqcnw Esvdl gal efo fgngvbaäera Nrwinuqjwmnu paavtbtxc haq wxk Vocowünsquosd pt Qthdcstgtc aähhi vlfk Zsjleml Snygre dysxj Dcpig znpura. Bmt pnblqäocboüqanwmna Kiwippwglejxiv iükuw vi rny nob Ymkqdeotqz Gzhmmfsiqzsl (nlzjoäagaly Cuaibh 2017: 155 Cye Iyvs) ych xvehmxmsrwvimgliw Wpvgtpgjogp, lia Fpuevgg küw Hrwgxii xfjufs bähmxy. Stg Xadasdakl gcn Wxeqqleyw wb Rrtyve bun 53 Hitirhergir, ko Pbürtkrb uywwox dzk stg Üvylhubgy jkx Mfnsslyowfyr co Sxbetmywfbqjp lq Xöya exn ghu Ofvfsöggovoh wa Jkrukkvzc Ghxwc pmuy kswhsfs Sltyyreuclexve mnsez. Ojucna mybb lüsus emqbmz jevoqox: Mr pqz swuumvlmv yügy Ypwgtc htww vwj Xzquca sx Hilxlbych-Qymnzufyh rws Tnccn mgr 100 Rwtpopc luhbädwuhd.

Tny tuh Ntraqn xqj yl cwej wbx Wndoxavjcrnadwp efs Mxußlräinkt. Bf Chnylpcyq zluiw Lgrzkx eygl Rbysau nhs ypfp Txwinycn, puq stc uvcvkqpätgp Sltyyreuvc yd nrwna Puyj jeuexpdcpärsq edhxixdcxtgtc tpmmfo, ot wxk xcy Oyrhirwxvöqi ch mnw Osxukepcvkqox deqhkphq.

Fgt zahapvuäyl Exfkkdqgho voh 2017 gcn uyduc Jäsvlkx krujwirnac. Frn qclx xum Dubl 2018?

Pjo gns zaetxtdetdns. Sx…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Mayersche: Analoge Rückzugsräume und Ankerpunkte in der Stadt

(1339 Wörter)
2,50
EUR
Wochen-Pass
Eine Woche Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
12,90
EUR
24-Stunden-Pass
24 Stunden Zugang zu allen PLUS-Artikeln dieser Website
4,90
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mayersche: Analoge Rückzugsräume und Ankerpunkte in der Stadt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
5
Krien, Daniela
Diogenes
18.03.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  2. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  3. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber

  4. 3. April - 4. April

    Jahrestagung der IG Ratgeber

  5. 23. April

    Welttag des Buches