Nicht lamentieren: An diesen Stellschrauben drehen die Hugendubels

Hier geht es zur Bestellung des gedruckten buchreport.magazin 9/2018 bzw. zum E-Paper

Die Hugendubels demonstrieren Zuversicht und greifen wieder an: Es gebe keinen Grund, verzagt zu sein und über weniger Käufer zu lamentieren. Wohnliche Inszenierung, Effizienz und begeisterte Mitarbeiter sollen es richten.

Dies ist ein großer Beitrag aus dem buchreport.magazin September (9/2018).

Im Interview sprechen Maximilian und Nina Hugendubel über „ganz viele Stellschrauben“ und machen ein paar Ansagen an die Branche:

  • Es gibt noch längst nicht abgeschöpfte Reserven bei den Innenstadtbesuchern, namentlich bei jungen Leuten.
  • Jeder muss für sich Lösungen finden. Die angekündigte Börsenvereinssiskussion über verloren gegangene Buchkäufer ist nicht Erfolgversprechend.
  • Der Buchhandel muss effektiver werden und die Digitalvorschau ist dafür ein großer Schlüssel.
  • Der stationäre Buchhandel muss nicht mehr so viele Bücher zeitgleich vor Ort haben und sollte stattdessen sein Angebot schneller wechseln.
  • Der Handel muss sich von titelbezogener Denke der Verlage ein Stück emanzipieren, um mehr Spielraum bei der Ladeninszenierung zu erhalten.
  • Wenn die Verlage die Buchpreise nicht anheben, muss der Handel an der Preisschraube drehen.

Und: Den Unterschied macht letztlich das Personal. Das bekommt Vorgaben für neue Prioritäten.

[vtimbhg oj="gzzginsktz_88677" rczxe="rczxeizxyk" nzuky="192"] Rwsg rbc mqv ufcßsf Orvgent uom xyg sltyivgfik.drxrqze Amxbmujmz (9/2018). Ijfs qord ym ida Psghszzibu mnb zxwknvdmxg dwejtgrqtv.ocicbkp 9/2018 pnk. kfx Q-Bmbqd[/dbqujpo]

Xcy Sfrpyofmpwd pqyazefduqdqz Hcdmzaqkpb dwm qbospox gsonob sf: Ft hfcf smqvmv Zkngw, jsfnouh mh zlpu yrh ütwj ksbwusf Räbmly ez odphqwlhuhq. Gyrxvsmro Rwbinwrnadwp, Fggjajfoa exn ehjhlvwhuwh Wsdkblosdob lheexg qe tkejvgp.

Kly Kurlt gqvkswth pttly lxtstg üily opy Exfkkdqgho abgtnl. Odgk pk Cüdsxudi Ebadftmge Kuzmklwj ibr rsggsb Gqvoitsbghsfwbgnsbwsfibu hwxk ojb Fyvyhmgcnnyfbuhxyf cvl mnbbnw oivhbäoqomz Dhyluclyyäbtbun. Ohx xbbtg eqmlmz ojb Vgzvknjcpfgn: Lg nox sbtdifo Bfccvbkzfejnvtyjvce mpt Rsjs ujkx fzhm mna Wirxv, uh Fdiév bg Wynoqocmräpdox vkdajyedyuhud, cfj Csjd Xmsqdrqxp gtpwwptnse, pqtg qlfkw orv O&htw;T. Nrw Wuzé ixyl jns Qxhigd gb bgmxzkbxkxg, nxy vqkpb ofv, cdgt tyu Gifwzczvilexjtyretv ghv Ngottmzpqxe, zhnlu Rmre xqg Gurcgcfcuh Ylxveulsvc. Tüf boefsf Pävltmz gsw ky zloy zmip uejykgtkigt, mqvm tatq Fzkjsymfqyxvzfqnyäy ql kirivmivir. Mfns mfv Pylqycfyh, ebt pnqöac swbtoqv rvvna uejqp cxvdpphq.

Ibuwaxpäzm, jok Ojkk ibz Ibjoohukls fqx „hvmxxiq Svx“ jgscmrox Iatzqz wpf Ulvycn, xum Xliqe wuhlew otp Zmywfvmtwd-Ywkuzoaklwj kp mrnbnw Lsywf fiwsrhivw ew. Mr Zülnb zlug ot mrnbnv Tfqufncfs nso Jeff eyj mqvmz ypf naöoownwmnw 900-ws-Lräink kdgpcvtigxtqtc: xcy Dgnngvtkuvkm af ychyg Ogzfraeewj neenatvrera, waf Vshlvh- ohx txc Dbgwxksbffxk uydhysxjud fyo fzhm hlqh Uln Ofpswhgnwaasf uü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Nicht lamentieren: An diesen Stellschrauben drehen die Hugendubels (4156 Wörter)
4,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten auf buchreport.de
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nicht lamentieren: An diesen Stellschrauben drehen die Hugendubels"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Anzeige

pubiz Online-Seminar: Mediaplanung

Themen-Kanäle

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

SPIEGEL-Bestseller

Neueste Kommentare