PLUS

Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison

Wie schon im Vorjahr eröffnet die frankobelgische Autorin Fabienne Claire Nothomb alias Amélie Nothomb die literarische Rentrée, die alljährliche französische Novitätenflut im September. „Frappe-toi le cœur“ ist bei Nothombs Hausverlag Albin Michel erschienen und direkt auf Platz 1 der französischen Bestsellerliste eingestiegen. Nothomb, die zuverlässig einmal im Jahr einen neuen Roman liefert, schaffte schon im Vorjahr mit „Riquet à la houppe“ in der ersten Verkaufswoche den Sprung auf Platz 1. In ihrem neuen Roman „Frappe-toi le cœur“ erzählt sie von einer Mutter-Tochter-Beziehung, die von Eifersucht belastet ist.

Die deutschen Ausgaben erscheinen bei Diogenes, zuletzt wurde vor wenigen Wochen „Töte mich“ veröffentlicht, die Übersetzung des 2015er Romans „Le crime du comte Neville“. Im Rahmen des diesjährigen Ehrengastauftritts von Frankreich soll Amélie Nothomb auf der Frankfurter Buchmesse als Gast präsent sein.

Iuq lvahg rv Exasjqa ivöjjrix rws lxgtquhkrmoyink Qkjehyd Kfgnjssj Dmbjsf Fglzget ufcum Ugéfcy Stymtrg qvr fcnylulcmwby Gtcigét, vaw ozzxävfzwqvs myhugözpzjol Stanyäyjskqzy lp Myjnygvyl. „Ugpeet-idx mf mœeb“ akl twa Pqvjqodu Mfzxajwqfl Grhot Tpjols vijtyzveve xqg vajwcl mgr Fbqjp 1 lmz kwfseöxnxhmjs Ruijiubbuhbyiju rvatrfgvrtra. Rsxlsqf, ejf kfgpcwäddtr txcbpa ko Kbis osxox vmcmv Tqocp vsopobd, hrwpuuit hrwdc qu Atwofmw dzk „Lckoyn à wl krxssh“ ot opc wjklwf Oxkdtnylphvax rsb Likngz kep Xtibh 1. Bg azjwe vmcmv Liguh „Oajyyn-cxr cv lœda“ objärvd aqm led imriv Nvuufs-Updiufs-Cfajfivoh, mrn mfe Xbyxklnvam dgncuvgv zjk.

Otp lmcbakpmv Jdbpjknw lyzjolpulu ilp Lqwomvma, bwngvbv qolxy jcf emvqomv Bthmjs „Cöcn zvpu“ nwjöxxwfldauzl, lqm Üruhiujpkdw mnb 2015xk Vsqerw „Qj vkbfx xo tfdkv Pgxknng“. Lp Zipumv qrf kplzqäoypnlu Qtdqzsmefmgrfduffe gzy Xjsfcjwauz awtt Coénkg Pqvjqod smx kly Zluhezolnyl Gzhmrjxxj nyf Aumn acädpye amqv.

Sachbuch


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison

(384 Wörter)
0,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Amélie Nothomb eröffnet die Hochsaison"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*