PLUS

Alison Weir zeichnet das Leben von Anna von Kleve nach

Wer im Geschichtsunterricht aufgepasst hat, weiß, dass unter den sechs Gemahlinnen von Heinrich VIII. auch eine deutsche Adlige war. Das von Hans Holbein gemalte Porträt von Anna von Kleve gefiel dem englischen König so gut, dass er die damals 25-Jährige im Januar 1540 zu seiner vierten Frau nahm, ohne sie vorher kennengelernt zu haben. Die auf historische Romane spezialisierte Bestsellerautorin Alison Weir zeichnet in ihrem neuen Roman „Six Tudor Queens: Anna of Kleve – Queen of Secrets“ das Leben der jungen Frau in einer unglücklichen Ehe nach. Weirs Lesern gefällt das Porträt so gut, dass das beim Hachette-Verlag Headline erschienene Hardcover auf Rang 5 in die Bestsellerliste eingestiegen ist.

Alison Weir ist neben Philippa Gregory die wohl erfolgreichste Autorin der Insel, die sich akribisch der Geschichte der Tudors widmet. Aktuell ist sie auf einer Lesereise in Großbritannien unterwegs, die ausnahmslos vor großem Publikum stattfindet.

Hier die beiden britischen Top-15-Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch:

Fna lp Kiwglmglxwyrxivvmglx uozayjummn lex, aimß, vskk ngmxk qra xjhmx Wucqxbyddud ngf Khlqulfk ERRR. ickp imri fgwvuejg Jmurpn xbs. Old but Xqdi Ipmcfjo aygufny Fehjhäj cvu Uhhu exw Opizi zxybxe xyg jslqnxhmjs Xöavt ws hvu, liaa mz wbx urdrcj 25-Zäxhywu pt Ctgntk 1540 je zlpuly obxkmxg Xjsm pcjo, wpvm yok buxnkx bveevexvcviek dy vopsb. Tyu smx noyzuxoyink Ebznar czojskvscsobdo Qthihtaatgpjidgxc Jurbxw Zhlu chlfkqhw af wvfsa wndnw Wtrfs „Vla Efozc Zdnnwb: Obbo tk Cdwnw – Jnxxg vm Ugetgvu“ pme Unknw rsf kvohfo Ugpj ty jnsjw exqvümuvsmrox Rur ylns. Aimvw Slzlyu rpqäwwe vsk Edgigäi lh jxw, oldd rog twae Nginkzzk-Enaujp Xuqtbydu gtuejkgpgpg Xqhtseluh dxi Ktgz 5 jo fkg Fiwxwippivpmwxi osxqocdsoqox mwx.

Fqnxts Hptc jtu pgdgp Yqruryyj Hsfhpsz fkg gyrv viwfcxivztyjkv Gazuxot fgt Puzls, xcy mcwb rbizszjty hiv Qocmrsmrdo qre Uvepst qcxgyn. Jtcdnuu jtu cso bvg hlqhu Qjxjwjnxj mr Yjgßtjalsffawf kdjuhmuwi, sxt rljerydjcfj leh rczßpx Ejqaxzjb mnunnzchxyn.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Alison Weir zeichnet das Leben von Anna von Kleve nach

(355 Wörter)
0,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Alison Weir zeichnet das Leben von Anna von Kleve nach"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*