buchreport

Alexander Koeppl wird neuer Geschäftsführer bei Reclam

Alexander Koeppl (47) ist seit Anfang März neuer Geschäftsführer des Philipp Reclam jun. Verlags. Er folgt auf Wolfgang Kattanek, der den Verlag seit 2014 geführt hat und diesen nun auf eigenen Wunsch verlässt.

Koeppl hat Betriebswirtschaft studiert und ist seit 1992 in der Medienbranche tätig. In den letzten 15 Jahren hat er als kaufmännischer Leiter und als Geschäftsführer Verlage in Hamburg und München verantwortet. Zuletzt war er kaufmännischer Leiter bei Carlsen, davor kaufmännischer Geschäftsführer der Verlagsgruppe GeraNova Bruckmann sowie kaufmännischer Leiter in der Geschäftsführung der arsEdition.

„Die Strahlkraft der Verlagsmarke Reclam ist in der Buchlandschaft einzigartig“, so Alexander Koeppl. „Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe in diesem unabhängigen und traditionsreichen Verlag in Familienbesitz.“ Als alleiniger Geschäftsführer berichtet er direkt an die Gesellschafter, die Leitung der beiden Programmbereiche bleibt in der Hand von Petra Mayer (Schule/Studium) und Philipp Werner (Publikumsmarkt).

 

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Alexander Koeppl wird neuer Geschäftsführer bei Reclam"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Harper Collins: Magdalena Mau wird neue Herstellungsleiterin  …mehr
  • Ullstein: Neue Zuständigkeiten im Belletristik-Lektorat  …mehr
  • Julia Franck wird Herausgeberin der »Anderen Bibliothek«  …mehr
  • Nina Bläsius wird Key Account Managerin bei Klett-Cotta  …mehr