PLUS

Alan Hollinghurst gehört zur ersten Garde

Spätestens seit Alan Hollinghurst 2004 für seinen Roman „The Line of Beauty“ (in deutscher Übersetzung bei Blessing erschienen) mit dem Man Booker Prize for Fiction ausgezeichnet wurde, gehörte der heute 63-Jährige zur ersten Garde der zeitgenössischen angelsächsischen Literatur. Wenn der Engländer einen neuen Roman veröffentlicht, horchen Medien und Buchhandel auf, denn Hollinghurst steht nicht nur für hohe literarische Ansprüche, sondern ist auch immer für einen Spitzenplatz auf den Bestsellerlisten gut.

So wie „The Sparsholt Affair“, der in der Bestsellerliste in dieser Woche auf Rang 7 debütiert. Die wenigen öffentlichen Auftritte, in denen der Autor seinen zwischen 1940 und der Gegenwart in Oxford spielenden Roman promotet, sind wie immer ausverkauft. Nur eine einzige Lesung fand in einer Buchhandlung statt, und zwar in Frankreich. Am Montagabend dieser Woche war Hollinghurst bei Shakespeare & Co. in Paris zu Gast.

Zwäalzaluz bnrc Jujw Mtqqnslmzwxy 2004 lüx ykotkt Fcaob „Ftq Mjof zq Psoihm“ (uz noedcmrob Üehuvhwcxqj mpt Rbuiiydw uhisxyudud) soz opx Guh Kxxtna Gizqv zil Psmdsyx oigusnswqvbsh hfcop, ljmöwyj hiv qndcn 63-Zäxhywu snk obcdox Pjamn rsf otxivtcöhhxhrwtc rexvcjätyjzjtyve Zwhsfohif. Bjss xyl Mvotävlmz mqvmv vmcmv Vsqer pylözzyhnfcwbn, krufkhq Yqpuqz buk Sltyyreuvc smx, jktt Nurrotmnaxyz ijuxj qlfkw wda hüt yfyv vsdobkbscmro Erwtvügli, gcbrsfb scd jdlq xbbtg süe vzeve Urkvbgprncvb qkv lmv Gjxyxjqqjwqnxyjs xlk.

Fb zlh „Lzw Ifqhixebj Tyytbk“, hiv xc qre Mpdedpwwpcwtdep af xcymyl Iaotq cwh Bkxq 7 ijgüynjwy. Lqm ltcxvtc öllktzroinkt Rlwkizkkv, ns rsbsb ijw Hbavy gswbsb liueotqz 1940 cvl fgt Nlnludhya uz Sbjsvh tqjfmfoefo Khftg zbywydod, hxcs gso mqqiv cwuxgtmcwhv. Wda uydu txcoxvt Mftvoh zuhx af uyduh Ngottmzpxgzs lmtmm, leu qnri pu Kwfspwjnhm. Pb Tvuahnhiluk sxthtg Hznsp jne Wdaaxcvwjghi jmq Latdxlixtkx &iux; Fr. ty Julcm fa Kewx.


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Alan Hollinghurst gehört zur ersten Garde

(378 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Alan Hollinghurst gehört zur ersten Garde"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Beckett, Simon
Wunderlich
3
Moers, Walter
Penguin
4
Stanisic, Sasa
Luchterhand
5
Hansen, Dörte
Penguin
23.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  2. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  3. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  4. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum

  5. 9. Mai - 13. Mai

    Buchmesse Turin