Agentin Einmaleins

Nach Lübbe, Rowohlt und Aufbau sowie Epubli und Matthias Matting steigt auch Elisabeth Ruge (Foto) ins Geschäft der Autoren-Weiterbildung ein. Die frühere Verlegerin des Berlin Verlags, die inzwischen unter die Literaturagenten gegangen ist, will unter anderem Selfpublisher ansprechen.

Unterstützung erhalten die Nachwuchsschriftsteller von den bei der Literaturagentur unter Vertrag stehenden Autoren:

  • Angesprochen werden angehende Schriftsteller und Journalisten; zudem sollen auch Selfpublisher professionelle Standards erreichen.
  • Vermittelt werden u.a. Recherche, Figurenentwicklung und Dramaturgie.
  • Ziel des Kurses ist die Erstellung eines abgeschlossenen Manuskripts.
  • Die Anbindung an die Agentur soll den Autoren den Zugang zur Veröffentlichung erleichtern. 
  • „ERA Schreibkurse“ werden von der freien Autorin Sabine Scholl geleitet.
  • Zu den Dozenten gehören u. a. Jan Peter Bremer, Ulrike Draesner, Felicitas Hoppe, Terézia Mora, Kathrin Passig und Antje Rávic Strubel.
  • Die Kurse sollen im Frühjahr 2015 beginnen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Agentin Einmaleins"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*