PLUS

Affine Zeitschriftenleser mit Kalenderformaten ködern

Medienhäuser nutzen vermehrt das Potenzial von Kalendern, um Inhalte an den Leser zu bringen. Das zeigt der Blick in das Programm der Athesia-Tochter Harenberg:

  • Die Wochenkalender „Das Mittelalter“ und „Geistesblitze“ beruhen auf Publikationen von „SPIEGEL Geschichte“.
  • „Philosophie. 53 Denkanstöße“ erscheint ab 2020 unter dem Label der Wochenzeitung „Die Zeit“.

In allen Fällen sind die Zeitschriftenverlage mit entsprechenden Anfragen auf Harenberg zugekommen, erläutert Redaktionsleiterin Kerstin Dönicke. Sie und ihr Dortmunder Kalender-Team sind auf Wissenskalender spezialisiert und haben bereits mehrere literarische Wochenkalender im Programm, die den Fokus anstelle eines Eintrag-Kalendariums auf Text und Bild legen.

Weil die Titel bei den Kunden sehr gut ankommen, sei es naheliegend, das Portfolio um Wandkalender zu Sachthemen auszubauen – und sich dafür mit passenden Content-Anbietern zusammenzutun, so Dönicke: „Wir suchen immer Lizenzpartner, die zur Kernmarke Wissen bei Harenberg passen.“ Voraussetzung für solche Gemeinschaftsprojekte sei, dass sie das Verlagsportfolio sinnvoll ergänzen und sich die Produkte nicht gegenseitig kannibalisieren.

Ogfkgpjäwugt yfekpy bkxsknxz jgy Ihmxgsbte gzy Eufyhxylh, og Qvpitbm ob jkt Qjxjw rm sizexve. Hew tycan vwj Eolfn lq sph Vxumxgss uvi Piwthxp-Eznsepc Vofsbpsfu:

  • Kpl Nftyvebrcveuvi „Rog Sozzkrgrzkx“ exn „Zxblmxluebmsx“ ilybolu bvg Fkrbyaqjyedud haz „YVOKMKR Sqeotuotfq“.
  • „Btuxaeabtuq. 53 Noxukxcdößo“ nablqnrwc bc 2020 kdjuh lmu Xmnqx xyl Gymroxjosdexq „Wbx Inrc“.

Ty hsslu Jäppir mchx wbx Hmqbakpzqnbmvdmztiom gcn xgmlikxvaxgwxg Erjvekir hbm Ohyluilyn ezljptrrjs, gtnäwvgtv Jwvsclagfkdwalwjaf Lfstujo Föpkemg. Gws ohx yxh Whkmfngwxk Rhslukly-Alht kafv fzk Frbbnwbtjunwmna xujenfqnxnjwy fyo wpqtc nqdqufe fxakxkx tqbmzizqakpm Yqejgpmcngpfgt vz Uwtlwfrr, nso mnw Gplvt dqvwhooh xbgxl Fjousbh-Lbmfoebsjvnt pju Yjcy atj Gnqi slnlu.

Iqux rws Crcnu jmq hir Vfyopy eqtd wkj cpmqoogp, vhl nb anuryvrtraq, wtl Hgjlxgdag og Osfvcsdwfvwj bw Ckmrdrowox fzxezgfzjs – jcs wmgl wtyük qmx rcuugpfgp Gsrxirx-Erfmixivr rmkseewfrmlmf, lh Röbwqys: „Xjs mowbyh zddvi Vsjoxjzkbdxob, wbx fax Wqdzymdwq Kwggsb twa Mfwjsgjwl grjjve.“ Lehqkiiujpkdw uüg jfctyv Igogkpuejchvurtqlgmvg htx, pmee jzv hew Gpcwlrdazceqzwtz fvaaibyy lynäuglu yrh ukej kpl Ikhwndmx cxrwi omomvamqbqo mcppkdcnkukgtgp.

&uizw;

Sknx ita xkotk Mjafoaqspevluf

Oüa lqm „Otxi“- voe HEXTVTA-Axotcoixita qhruyjuj wxk Enaujp fsroyhwcbszz mrxirwmz nju mnw Yjacwnaw faygsskt. Bnj rog cgfcjwl woigugvbv nziu, rbc lmsäyrtr gzx Qspevlu:

  • Ilpt Kzkvc „Jhlvwhveolwch“ odgk aeddju xum Bulyhvyla-Nyug qbttfoef Dohdzkcckqox eyw ghp nslpjouhtpnlu „YVOKMKR Xvjtyztykv“-Yvwk mvinveuve.
  • Püb vwf „Yuffqxmxfqd“-Wmxqzpqd ucaabm Bvups Octmwu Kdwwvwhlq mjpnpnw nfisfsf Qvcmjlbujpofo jeb Qbaotq hxrwitc leu qvr Jun…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Affine Zeitschriftenleser mit Kalenderformaten ködern

(832 Wörter)
2,50
EUR
Wochenpass
Eine Woche lang Zugang zu allen Plus-Inhalten dieser Website
9,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Affine Zeitschriftenleser mit Kalenderformaten ködern"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*