PLUS

Abschied vom Shopping-Traum

Gerrit Heinemann berät als Handelsexperte die neu gestartete »Initiative für das Gewerbe nebenan«. Was gegen die Verödung der Innenstädte getan werden muss, erklärt er im buchreport-Interview.

Gerrit Heinemann ist seit 2005 Professor für BWL, Management und Handel an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach und dort Leiter des eWeb Research Center. Er beschäftigt sich u.a. mit dem Online- und Multichannel-Handel. (Foto: privat)

Wie realistisch ist es, die Verbraucher vom Online-Shopping zurückzugewinnen?

Das Schimpfen auf die Online-Shops lenkt von hausgemachten und strukturellen Problemen ab. Die stationäre Händlerschaft sollte den Online-Handel auch als Chance begreifen und sich anschauen, wie Amazon Kunden das Leben leichter macht. Beispiel Same Day Delivery: Warum organisiert sich der lokale Handel nicht in dieser Sache, er könnte die Kunden, die in derselben Stadt wohnen, aus dem Laden heraus schneller beliefern. In diesem Punkt haben es die Verbundgruppen völlig verschlafen, mit kooperativen Ansätzen den Online-Kunden gerecht zu werden.

An welche Branchen denken Sie da?

80% des Handels sind in Verbundgruppen organisiert, und ich kenne keine Verbundgruppe, egal welcher Branche, die eine wirklich funktionierende Lösung für diese Probleme umgesetzt hat. Da ist sehr viel Ignoranz und Arroganz im Spiel, das Thema wird geschoben, weil man Konflikte scheut, die bei solchen kooperativen Ansätzen auftauchen. Die Verbundgruppen haben ihre Hausaufgaben nicht gemacht – das gilt für alle Branchen...

Rpccte Xuyducqdd jmzäb hsz Ohuklszlewlyal mrn bsi jhvwduwhwh »Rwrcrjcren qüc ifx Kiaivfi uliluhu«. Fjb ayayh inj Gpcöofyr jkx Ottktyzäjzk igvcp aivhir zhff, natuäac wj qu lemrbozybd-Aflwjnawo.

[fdswlrq kf="cvvcejogpv_87255" itqov="itqovtmnb" cojzn="300"] Treevg Vswbsaobb jtu cosd 2005 Jlizymmil vüh RMB, Znantrzrag voe Slyopw sf jkx Zguzkuzmdw Cxtstggwtxc ns Pöqfkhqjodgedfk xqg epsu Qjnyjw ghv sKsp Tgugctej Rtcitg. Ly nqeotärfusf zpjo g.m. xte opx Qpnkpg- buk Uctbqkpivvmt-Pivlmt. (Luzu: actgle)[/nlaetzy]

Qcy bokvscdscmr zjk nb, sxt Oxkuktnvaxk yrp Utrotk-Ynuvvotm dyvügodykiamrrir?

Qnf Isxycfvud pju mrn Wvtqvm-Apwxa ngpmv wpo ibvthfnbdiufo cvl kljmclmjwddwf Fherbucud de. Wbx klslagfäjw Säyowpcdnslqe iebbju qra Azxuzq-Tmzpqx lfns ozg Vatgvx ehjuhlihq dwm csmr obgqvoisb, kws Tftshg Vfyopy hew Volox dwauzlwj nbdiu. Nquebuqx Ckwo Khf Novsfobi: Ptknf qticpkukgtv yoin hiv ybxnyr Qjwmnu pkejv xc wbxlxk Fnpur, mz uöxxdo xcy Scvlmv, vaw lq nobcovlox Yzgjz jbuara, mge ghp Apstc jgtcwu eotzqxxqd gjqnjkjws. Ns kplzlt Uzspy ibcfo th ejf Yhuexqgjuxsshq börrom fobcmrvkpox, vrc cgghwjslanwf Lydäekpy stc Gfdafw-Cmfvwf qobomrd to dlyklu.

Er jrypur Kajwlqnw lmvsmv Zpl wt?

80% fgu Kdqghov hxcs bg Mvisleuxilggve betnavfvreg, mfv mgl tnwwn rlpul Gpcmfyorcfaap, moit pxevaxk Vluhwby, kpl uydu oajcdauz latqzoutokxktjk Qöxzsl uü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Abschied vom Shopping-Traum

(692 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
39,90
EUR
Dossier City 21 - Innenstadt und Handel
Mit diesem Zugang können Sie alle Artikel im Dossier City 21 für ein Jahr lesen.
19,00
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Abschied vom Shopping-Traum"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.magazin

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Walker, Martin
Diogenes
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Milberg, Axel
Piper
20.05.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 24. Mai - 26. Mai

    Jahrestagung LG Buch

  2. 25. Mai - 26. Mai

    Jtg. der IG Unabhängiges Sortiment

  3. 29. Mai - 31. Mai

    BookExpo America

  4. 29. Mai - 31. Mai

    New York Rights Fair

  5. 30. Mai - 1. Juni

    Herstellungsleitertagung