buchreport

Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Abschied vom Krisenherd

Lange musste Random House auf den neuen Personalleiter warten. Zum 1. Juli heuert Michael Seher an der Neumarkter Straße an. Hintergrund: Der 44-Jährige kommt von Weltbild, wo er im Zuge der Insolvenz stark eingespannt ist.
Wie die Bertelsmann-Tochter in einer Pressemitteilung erklärt, folgt Seher auf Isabel Thielen, die im Oktober 2013 die Verlagsgruppe verlassen hatte. Dass Seher der neue Personal-Chef wird, stand laut RH bereits im vergangenen Jahr fest, doch wegen der Insolvenz hätten sich beide Seiten darauf geeinigt, von einem früheren Starttermin abzusehen.
Seher hatte nach seinem Studium der Politik- und Verwaltungswissenschaften in Konstanz und Aix-en-Provence seine Laufbahn 1997 als Personal-Trainee bei der Siemens AG begonnen, wo er anschließend als Senior Personalberater und als Head of Recruiting tätig war. 2002 wechselte er als Personalleiter zur Verlagsgruppe Weltbild nach Augsburg, zuletzt verantwortete er als Mitglied der Geschäftsleitung das Personalressort sowohl für den Online- und Versandhandel als auch für das Stationärgeschäft.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Abschied vom Krisenherd"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Stellenmarkt

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen?

Im Stellenmarkt von buchreport finden Sie die aktuellsten Stellenangebote.
In Kooperation mit Leander Wattig

Logo Leander Wattig

Themen-Kanal

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Aktuelle Personalmeldungen

  • Anika Germann verstärkt Buchhandelsvertrieb der wbg  …mehr
  • S. Fischer ordnet Belletristik-Lektorat neu  …mehr
  • Nikolas Fleschhut leitet digitale Produktentwicklung  …mehr
  • Till Meinert wechselt von De Gruyter zu Westermann  …mehr