PLUS

Kalligrafie wird trendy

Handlettering – der Begriff steht für moderne Kalligrafie, bei der sich kunstvoll gestaltete Buchstaben und Wörter zu Sprüchen zusammenfügen. Das neue Zeichenthema hat sich parallel zum verwandten Typografietrend über Social Media wie Instagram und Pinterest verbreitet. Zum Handlettering gehört dabei neben der Ausarbeitung und Komposition verschiedener Schriften die Arbeit mit bestimmten Uten­silien wie Kreide oder sogenannten Brush Pens.

„Kalligrafie ist derzeit insgesamt wieder gefragt“, weiß Frech-Verlagsleiter Bernhard Auge. „Handlettering bringt aber einen Coolness-Faktor mit, der neu ist.“ Folglich sieht man bei Frech Potenzial für einen neuen Großtrend, der zwar nicht annähernd an den Ausmalboom heranreichen mag, aber immerhin für ...

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Kalligrafie wird trendy"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport.spezial RWS

Recht | Wirtschaft | Steuern

Bestellen Sie hier das aktuelle Print-Heft oder kaufen direkt das E-Paper. Sie können die Inhalte auch in der Einzelartikel-Ansicht lesen.

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Ferdinand von Schirach
Luchterhand
2
Moers, Walter
Penguin
3
Beckett, Simon
Wunderlich
4
Hansen, Dörte
Penguin
5
Stanisic, Sasa
Luchterhand
15.04.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. April

    Welttag des Buches

  2. 1. Mai - 5. Mai

    Genfer Buchmesse

  3. 6. Mai - 8. Mai

    re:publica

  4. 6. Mai - 8. Mai

    Jahrestagung AWS

  5. 9. Mai - 10. Mai

    Publishers‘ Forum