Käßmann auf allen Kanälen

Margot Käßmann (Foto: Jörg Klaus)

Neben Uta Ranke-Heinemann ist Margot Käßmann die wohl bekannteste deutsche Theologin – und im Religionssegment eine der erfolgreichsten Autorinnen, die ihre Bücher bei mehreren Verlagen publiziert: Die meisten erscheinen bei Herder, der die verkaufte Auflage ihrer Bücher auf 1 Mio Exemplare beziffert. Viele davon wurden Bestseller, so auch „Geschwister der Bibel“, ihr aktueller Schwerpunkttitel beim Freiburger Verlag, der sich in dieser Woche als höchster Neueinsteiger auf Rang 3 der Themenliste Religion platziert.

In „Geschwister der Liebe“ erzählt Käßmann von Geschwistern in der Bibel wie Jakob und Esau, Lea und Rahel und anderen, nachdem sie sich in einem früheren Buch bereits mit dem Thema „Mütter der Bibel“ beschäftigt hatte. Herder wirbt für den Titel, der in einer Startauflage von 8000 Exemplaren erschienen ist, mit einer großen Anzeigenkampagne in christlichen Zeitschriften und Magazinen sowie mit Bannerplatzierungen im Online-Bereich.

Käßmann hat seit April dieses Jahres auch ein eigenes Magazin mit dem Titel „Mitten im Leben“, das nur direkt über Herder bezogen werden kann und nun von einem Podcast flankiert wird, in dem die ehemalige EKD-Ratsvorsitzende über die Themen ihrer Zeitschrift spricht. „Mitten im Leben“ ist laut Stefan Orth, dem verlegerischen Leiter, auf „überwältigendes Interesse“ gestoßen: „Schon vor der Auslieferung der ersten Nummer hatten wir mehrere Tausend Probe-Abonnenten gewonnen, deren Zahl rasch angewachsen ist. Wir liegen über unseren – hohen – Erwartungen. Überraschend war die Zahl der Anzeigenkunden, die sich gemeldet haben, ob sie in der Zeitschrift werben können, von Anfang an gab es Nachdruckanfragen.“

Hier geht es zur Themenbestsellerliste Religion (PLUS).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Käßmann auf allen Kanälen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*