Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

10 Jahre lyrix – Bundeswettbewerb für junge Lyrik

Im Herbst 2018 feiert lyrix, der Bundeswettbewerb für junge Lyrik, 10. Geburtstag. Zum Jubiläum finden vom 9. bis zum 28. September unter dem Motto »TextTour 2018 – Lyrik auf der Straße« Veranstaltungen in Freiburg, Köln, Leipzig und München statt.

»Lyrik ist gegenwärtig, vielstimmig und wesentlich. Für uns gehört sie überall hin. Mit lyrix möchten wir jungen Leuten den Raum geben, ihre Sprache zu finden, und gleichzeitig allen zeigen, dass Poesie weder verstaubt noch elitär sein muss. In den letzten zehn Jahren ist lyrix immer mehr zu einer Plattform für den Austausch zwischen Lyrikszene und Newcomern geworden«, so Carolin Kramer und Katja Eder, Geschäftsführung von lyrix e.V.

Das zehnjährige Bestehen des Wettbewerbs wird im September 2018 mit Veranstaltungen in vier Städten gefeiert: Die Aktionstage in Freiburg, Köln, Leipzig und München stehen unter dem Motto »TextTour 2018 – Lyrik auf der Straße. Gelesen, geschrieben, performt«. Poesie im öffentlichen Raum sichtbar machen – das ist das Ziel der Jubiläumsaktion. Eine Wandellesung im Zoo Leipzig bildet am 9. September den Auftakt und präsentiert Lyriker*innen und lyrix-Preisträger*innen auf dem gesamten Zoogelände. Am 15. September geht es in Freiburg in Kooperation mit »Tree of Messages« auf eine lyrische Schnitzeljagd durch die Innenstadt. Am 21. September folgt eine Lesetour durch Buchhandlungen in München, in Kooperation mit der Stiftung Lyrik Kabinett. In Köln endet die TextTour am 28. September mit einer »Platzdichtung« auf dem Ebertplatz, bei der Gedichte zum und über den Kölner Ebertplatz ausgestellt, übersetzt und nachgedichtet werden. Das Programm der TextTour finden Sie unter https://www.bundeswettbewerb-lyrix.de/texttour/.

lyrix wurde 2008 von Deutschlandfunk und dem Deutschen Philologenverband initiiert, seit 2015 ist der gemeinnützige Verein lyrix e.V. der Ausrichter des Wettbewerbs. Der Bundeswettbewerb für junge Lyrik wird monatlich zu einem wechselnden Thema ausgeschrieben, teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis einschließlich 20 Jahren. Aus allen Einsendungen wählt eine Jury jeden Monat sechs Gewinner*innen aus. Aus den 72 Monatsgewinner*innen werden 12 Jahresgewinner*innen gekürt und zu einer Reise nach Berlin eingeladen. Im Rahmen dieser Berlin-Reise findet im Juni die alljährliche Preisverleihung statt – dort treffen junge Nachwuchslyriker*innen aufeinander und nehmen an einem literarischen Rahmenprogramm teil: Vom Sprechtraining im Deutschlandradio über einen Performance-Workshop und eine Schreibwerkstatt im Literarischen Colloquium Berlin am Wannsee bis hin zu Lesungen rund um das Berliner poesiefestival.

lyrix ist ein Online-Wettbewerb, aber alles andere als anonym: Im Mittelpunkt steht die Begegnung mit junger Lyrik und ihren Verfasser*innen. Der Bundeswettbewerb für junge Lyrik fördert nicht nur Nachwuchslyriker*innen, sondern macht zeitgenössische Lyrik unter Jugendlichen bekannt und vermittelt ihnen Poesie als mögliche eigene Ausdrucksform – mit Veranstaltungen, Lesungen und Schreibwerkstätten. Junge Lyrik sowie aktuelle Beiträge zu Veranstaltungen und Projekten werden in der lyrix-Anthologie herausgegeben, die jährlich zur Frankfurter Buchmesse erscheint.

Der Bundeswettbewerb für junge Lyrik wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "10 Jahre lyrix – Bundeswettbewerb für junge Lyrik"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
3
Kürthy, Ildikó von
Wunderlich
4
Suter, Martin
Diogenes
5
Poznanski, Ursula
Loewe
14.10.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 6. November - 12. November

    Buch Wien

  2. 7. November

    Kindermedienkongress

  3. 8. November - 10. November

    Buch Basel

  4. 28. November

    Corporate Learning-Konferenz

  5. 5. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften

Neueste Kommentare