Verlage

Unabhängige Verlage fordern Buchverkauf am Messe-Samstag

Publikumstag auf der Buchmesse und die Verlage dürfen interessierten Besuchern keine Bücher verkaufen? Das sei nicht vermittelbar, findet der Sprecherkreis der IG Unabhängige Verlage und fordert deshalb die Frankfurter Buchmesse und den Vorstand des Börsenvereins auf, den Buchverkauf auf den Messe-Samstag auszuweiten. … mehr



Diebstähle auf der Buchmesse

Auf der Frankfurter Buchmesse waren offenbar Langfinger unterwegs: Mehrere Verlage berichten von Diebstählen während des Auf- und Abbaus ihrer Messestände, so der Schweizer Buchhändler- und Verleger-Verband (sbvv). Betroffen waren Verlage aus Halle 4.1. … mehr





PLUS

»Bitte mehr als ein Showeffekt«

Kulturstaatsministerin Monika Grütters will kleine Verlage nun doch mit einem Preis fördern. Für Axel von Ernst, Verleger des Lilienfeld Verlags, kommt es jetzt auf sinnvolle Kriterien an. … mehr


PLUS

Literaturagenten bilanzieren positives Lizenzgeschäft

Wie schon häufiger war das Literary Agents & Scouts Center auch in diesem Jahr schon Monate vor der Frankfurter Buchmesse ausverkauft. Buchreport hat mit dem Chef der Literatur- und Künstleragentur Trident Media über aktuelle Trends gesprochen. … mehr


PLUS

Amazon Publishing setzt aufs Sachbuch

Amazon baut sein verlegerisches Programm im deutschsprachigen Raum weiter aus: Zu Jahresbeginn 2019 startet die Verlagssparte Amazon Publishing das Sachbuch-Imprint „Topicus“. … mehr




Deuticke wird zu Zsolnay

Verschmelzung in Wien: Mit dem Frühjahrsprogramm 2020 wird Deuticke in der Marke Zsolnay aufgehen. „Die grundsätzliche programmatische Ausrichtung des Hauses sowie die Anzahl der jährlich erscheinenden Bücher bleiben gleich“, wird betont. … mehr




Ravensburger: Weichen auf Wachstum

Wie ist der Kinder- und Jugendbuchmarkt unterwegs? Im Vergleich zu anderen Warengruppen jedenfalls nicht auf der Rüttelstrecke. Der Ravensburger Buchverlag meldet auf der Frankfurter Buchmesse Wachstum. … mehr


Grütters kündigt Deutschen Verlagspreis an

Kulturstaatsministerin Monika Grütters hat die Einführung eines „Deutschen Verlagspreises“ angekündigt: „Angesichts der angespannten Situation gerade kleinerer und anspruchsvoller Verlage wollen wir ein Zeichen für literarische Vielfalt setzen.“ … mehr


John Sargent: »Auf das fokussieren, was Verlage gut können«

John Sargent hat sich beim CEO-Talk auf der Frankfurter Buchmesse einer einstündigen Intensivbefragung durch die internationale Branchenpresse, darunter auch buchreport, gestellt. Der Holtzbrinck-Buchvorstand äußerte sich dabei nicht nur zur Branchenentwicklung, sondern wurde auch nach der Entlassung von Rowohlt-Verlegerin Barbara Laugwitz gefragt. … mehr



»Sind wir bereit, auf Plastik zu verzichten?«

»Sind wir bereit, auf Plastik zu verzichten?«

Die Bonnier-Verlagsgruppe sagt der Plastikumhüllung von Hardcovern den Kampf an. Den Weg bereiten soll Ullstein-Bestsellergarantin Nele Neuhaus, deren neuer Krimi „Muttertag“ ohne die übliche Einschweißfolie auf den Markt kommen wird. … mehr



Hardcover Belletristik
1
Neu
auf der Liste
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
EAN: 9783805250887
Wunderlich
22,95 €
Oktober 2018
1. Woche
2

1
Link, Charlotte
EAN: 9783764504427
Blanvalet
24,00 €
Oktober 2018
3. Woche
3

8
George, Elizabeth
EAN: 9783442313730
Goldmann
26,00 €
Oktober 2018
2. Woche
4

2
Korn, Carmen
EAN: 9783463406848
Kindler
19,95 €
September 2018
4. Woche
5
Neu
auf der Liste
Mahlke, Inger-Maria
EAN: 9783498042240
Rowohlt
20,00 €
August 2018
1. Woche
15.10.2018

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress