Verlage

KNV: »Verkaufsprozess wird durchgeführt«

Die angeschlagene KNV-Gruppe sendet zur Leipziger Buchmesse positive Signale: Der vorläufige Insolvenzverwalter Tobias Wahl und die Geschäftsleitung sind „zuversichtlich, dass es gelingen wird, die KNV-Gesellschaften mit Hilfe eines Investors zu erhalten und fortzuführen.“ Der Verkaufsprozess werde durchgeführt, so Wahl. … mehr


»Dragonfly«: HarperCollins Germany startet neues Imprint

»Dragonfly«: HarperCollins Germany startet neues Imprint

Mit der Verpflichtung von Carina Mathern als Programmleiterin hat HarperCollins Germany bereits vor einem Jahr seine Ambitionen im Kinder- und Jugendbuch deutlich gemacht. Im Sommer wird mit „Dragonfly” jetzt ein neues Kinder- und Jugendbuch-Imprint gelauncht. … mehr





KNV-Insolvenz: Das sind die nächsten Schritte

Vier Wochen nach der Zahlungsunfähigkeit des Buchlogistikers beleuchtet der vorläufige Insolvenzverwalter Tobias Wahl (Foto) den aktuellen Stand und nennt die nächsten Schritte. Das Insolvenzverfahren wird voraussichtlich am 1. Mai eröffnet. … mehr


Kiepenheuer & Witsch startet Musikbibliothek

Kiepenheuer & Witsch startet im Herbst die neue Reihe „KiWi Musikbibliothek“, in der Autoren, Künstler und Musiker über ihre Lieblingsmusiker schreiben. Den Auftakt machen vier „radikal subjektive Liebeserklärungen“ an bekannte Solokünstler und Bands. … mehr


Preisaktionen heizen digitale Backlist an
PLUS

Preisaktionen heizen digitale Backlist an

Die deutschen Publikumsverlage experimentieren weiterhin intensiv mit den E-Book-Preisen. Durch die gut fernzusteuernde Preisfestsetzung im E-Book-Vertrieb lassen sich preisbindungskonforme Kaufanreize auch in kleinen Zeitfenstern setzen. Die werden oft als Backlistpflege, aber auch als „Starthilfe“ genutzt. … mehr


PLUS

Florian Geuppert: Antworten auf die digitale Dynamik

Technologischer Wandel und eine hohe Dynamik gehören für Florian Geuppert, CEO der Content Group bei Holtzbrinck Digital, zum Tagesgeschäft. Welche Kompetenzen die Entwicklung digitaler Geschäftsmodelle erfordert, erläutert er im Interview. … mehr


PLUS

Open Access: Rechnen mit Unbekannten

Es sind ereignisreiche Wochen und Monate für die Wissenschaftspublizistik: Während deutsche Hochschulen und Forschungseinrichtungen derzeit vor allem mit Rechnen beschäftigt sein dürften, um herauszufinden, was sie die Anfang 2019 geschlossene „Deal“-Nationallizenz mit Wiley kostet, wird in Europa der Open-Access-Treiber Plan S weiter diskutiert. … mehr






PLUS

Buchautoren-Promis bedienen auch periodische Formate

Im Zeitschriftenbereich verfolgt vor allem Gruner+Jahr schon seit einiger Zeit die Strategie, auf Prominente zugeschnittene Magazine zu lancieren. Mit Herder übernimmt jetzt erstmals ein Buchverlag die Strategie der Zeitschriftenverlage und vermarktet seine Autorin Margot Käßmann per Direktvertrieb. … mehr



Blutige Belletristik-Bestseller

Verbrechen verkaufen sich gut im Buchhandel: In der für die Branche wichtigsten Warengruppe, der Belletristik, tragen Krimis rund ein Viertel zum Gesamtumsatz bei. Das spiegelt auch den Anteil wider, mit dem die Spannungsliteratur auf den SPIEGEL-Bestsellerlisten vertreten ist. … mehr





Veranstaltungen

  1. 16. März - 24. März

    Münchner Bücherschau junior

  2. 19. März - 30. März

    lit.COLOGNE

  3. 21. März - 24. März

    Leipziger Buchmesse

  4. 1. April - 4. April

    Kinderbuchmesse Bologna

  5. 3. April - 4. April

    Jahrestagung IG Ratgeber