Handel



PLUS

Haltestelle macht Lust aufs Lesen

Sie sind eine Krux für den Einzelhandel, lassen Kunden einen Bogen um das Geschäft machen und halten sich meist wochen- oder gar monatelang zäh: Baustellen. … mehr


Empfohlen von Markus Conrad

Markus Conrad (59), erst kürzlich als Vorsitzender des Aufsichtsrates in die Führungsebene des Barsortiments Libri zurückgekehrt, liest zurzeit „mit großem Vergnügen“ das aktuelle Buch von … mehr


PLUS

Gedruckte Verkaufsunterlagen

Die Ankündigung der Random House-Verlage, bei den Programminformationen einen harten Systemschnitt vorzunehmen, ist in Teilen des Handels sehr kritisch aufgenommen worden. Ab 2019 (Herbstprogramm) will … mehr


PLUS

Bewährungsproben am Haken

Im schwierigen Gesamtumfeld der Branche gibt es auch für Kalender keine Komfortzone: In der Saison 2018 ist der Kalenderumsatz um 1% gesunken und auch die … mehr


PLUS

Summierende Kosten

Die Deutsche Post dreht bei den Büchersendungen an der Preisschraube und belastet damit kleinere Buchhandlungen und Verlage, die beim Versand darauf zurückgreifen. Die u.a. mit … mehr


PLUS

Vielversprechender Auftakt

Der US-Verlegerverband hat gerade erst 2017 als insgesamt „statisch“ abgerechnet (s. buchreport.datei), zumindest die vier börsennotierten US-Publikumsverlagsgruppen sind da schon einen Schritt weiter. Ihre Geschäftsberichte … mehr



Viele Tipps für Individualurlauber

Mehr Übernachtungen, mehr Stellplätze: Campingstatistiken weisen weiterhin Zuwächse aus. Fürs Suchen, Finden und Buchen von Übernachtungsplätzen hat sich in den vergangenen Jahren ein einschlägiges Angebot … mehr


Weltbild nimmt Elektronik-Produkte ins Sortiment

Weltbild geht weiter den Weg in Richtung Online-Warenhaus: Das Augsburger Medienunternehmen hat sein Angebot um Technik-Produkte wie Tablets, Notebooks, Wearables und  Smartphones ergänzt. Die Sortimentserweiterung soll Umsatzwachstum und neue Kunden bringen. … mehr





Hommage an eine Theologin

2016 war sie noch im Gespräch als Kandidatin für das Amt der Bundespräsidentin, diesen Sommer will sie vorzeitig in den Ruhestand gehen: die Theologin Margot Käßmann. Das gibt Verlagen Anlass, Bücher von und über Käßmann zu veröffentlichen. … mehr


Gabal wirbt für offensiven Verkauf von »Zweitbüchern«

Wie kann der Buchhandel motiviert werden, praxis­bezogene Berufsbücher aus der Sortimentsrandlage zu holen? Gabal-Geschäftsführerin Rosengart propagiert einen Ansatz, der – übertragen auf andere Sortimente – den Buchhandel sogar insgesamt nach vorne bringen kann. … mehr


Comics zum Verkosten

„Gehen Sie hin, schnuppern Sie rein, lassen Sie sich überraschen. Je weniger Sie von Comics wissen, desto mehr ist der Tag für Sie gemacht!“, schreibt Timur Vermes auf SPIEGEL ONLINE. Ganz klar: Die Rede ist vom Gratis-Comic-Tag am 12. Mai. … mehr


PLUS

»Die DSGVO trifft die Falschen«

Bis zum 25. Mai müssen alle Unternehmen die Datenschutzgrundverordnung umgesetzt haben. Warum das für den Buchhandel ein fast unmögliches Unterfangen ist, erklärt Martin Riethmüller. … mehr


Mayersche: Digitale Vorschau ist »wichtiger Impuls«

Die Ankündigung von Random House, ab Herbst 2019 auf gedruckte Vorschauen zu verzichten, hat in den letzten Tagen besonders bei Standortbuchhandlungen für hitzige Diskussionen gesorgt. Nun äußert sich Buchhandelsfilialist Mayersche und bricht eine Lanze für die Digitalvorschau. … mehr



PLUS

Österreichs Osterdelle war besonders tief

Im österreichischen Buchmarkt ist das Umsatzpendel im April wie in Deutschland zurückgeschlagen, aber noch etwas heftiger. Von dem im 1. Quartal erarbeiteten Plus ist nichts geblieben. … mehr


PLUS

Nach dem April-Minus steht immerhin die Null

Im April hat der deutsche Buchhandel massiv Umsatz eingebüßt – nicht ganz unerwartet durch das diesmal bereits im März beendete Ostergeschäft. Nach Ausgleich der ganzen Kalendereffekte weiß die Branche jetzt, wo sie steht. Überraschend ist die unterschiedliche Entwicklung im stationären Geschäft. … mehr


PLUS

Buchhandlung als Eispreisbrecher

Mit gutem Timing hat die Tübinger Osiander-Filiale am Holzmarkt mit dem sommerlich warmen Wetter Abkühlung ins Angebot genommen. In der von Auszubildenden geführten Filiale können Kunden ab sofort neben Regionalia, Bestsellern, Zeitschriften und Geschenkartikeln auch Eis im Hörnchen kaufen. … mehr


PLUS

Empfohlen von Julya Rabinowich

Die Schriftstellerin Julya Rabinowich, die am 16. Mai für ihren Roman „Dazwischen: Ich“ (erschienen bei Hanser) den Friedrich-Gerstäcker-Preis für Jugendliteratur erhalten wird, empfiehlt Michail Bulgakows … mehr


PLUS

Schlacht mit Gutachten: Pro und contra feste Preise

Die Preisbindung soll ein breites Angebot und eine große Zahl von Buchhandlungen sichern. Die Monopolkommission wird in Kürze ein Gutachten vorlegen, das den Nutzen der Preisbindung in Frage stellt. Der Börsenverein will mit einem eigenen Gutachten gegenhalten. … mehr


»Beim Lesen kann man nicht parallel laufende Chats verfolgen«

Die Schweizer kaufen weniger Bücher, greift die „NZZ am Sonntag“ auf 3 Seiten das große Branchenthema auf und fragt: Wie kommt das? Neben der Konkurrenz durch andere Medien hat der Schweizer Buchhandel künftig mehr Konkurrenz durch Amazon zu gewärtigen. Denn der Onliner hat jetzt einen Weg gefunden, wie die Belieferung aus Deutschland und Frankreich wesentlich schneller und eleganter erfolgen kann. Die Schweizer Buchbranche wird allerdings als relativ gelassen porträtiert. … mehr



Was kommt auf den Rost?

Es ist angegrillt – in Gärten, auf Balkons und in den Parks wird in den kommenden Monaten wieder kräftig eingeheizt. In vielen Verlagen aus dem Kulinariksektor gehören Ratgeber zum Thema Grillen seit Jahren zu den verlässlichen Sattmachern. Hier sind die neuen Titel. … mehr



Online-Shopping: Lieber später bezahlen

Obwohl der Marktanteil unter die Schwelle von 30% gerutscht ist, war der Rechnungskauf 2017 weiterhin die beliebteste Zahlmethode der deutschen Online-Käufer. Welche Bezahlverfahren auf den Plätzen folgen, hat das EHI Retail Institute ermittelt. … mehr


Hardcover Belletristik
1

Schätzing, Frank
EAN: 9783462050844
Kiepenheuer & Witsch
26,00 €
April 2018
4. Woche
2

Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
EAN: 9783550081798
Ullstein
22,00 €
April 2018
4. Woche
3

4
Lunde, Maja
EAN: 9783442756841
btb
20,00 €
März 2017
62. Woche
4

3
Moyes, Jojo
EAN: 9783805251068
Wunderlich
22,95 €
Januar 2018
18. Woche
5

Schirach, Ferdinand
EAN: 9783630875385
Luchterhand
18,00 €
März 2018
12. Woche
22.05.2018