Was geht noch im Kalendergeschäft?

Das Kalendergeschäft liegt noch unter dem Vorjahresniveau. Positiv ausgedrückt: Es gibt prinzipiell noch Umsatzreserven. Aber die mehrwöchigen Ladenschließungen in den Tagen vor und nach Silvester bremsen besonders die Kalender aus. … mehr







Streit um Änderung des BuchPrG entbrannt

In der Branche ist ein Streit um Konditionen entbrannt. Entzündet hat er sich an einem Vorstoß des Börsenvereins, der in Berlin wegen einer Änderung des Buchpreisbindungsgesetzes vorgesprochen hatte, um die darin enthaltene Klausel zu den Handelsrabatten zu verschärfen. … mehr


Umsatzentwicklung: Der Preisfaktor

Die deutsche Buchbranche kommt vergleichsweise gut durch das Pandemie-Jahr. Der Umsatzrückstand aus dem Frühjahrs-Lockdown wird Stück für Stück reduziert – auch durch die Preisentwicklung, die stärker ausfällt als in den Vorjahren. … mehr


Britische Verlagsumsätze sinken im 1. Halbjahr kräftig

Die britische Verlagsbranche hat das 1. Halbjahr 2020 mit einem zweistelligen Umsatzminus deutlich schlechter als erwartet abgeschlossen. Laut Publishers Association (PA) wurden zwischen Januar und Juni knapp 1,5 Mrd Pfund umgesetzt, das ist ein Minus von 11%. … mehr



Neue Verbündete im Digitalvertrieb

Der Digitaldienstleister Bookwire übernimmt Wettbewerber Readbox. Das Ziel: Kräfte bündeln und künftig gemeinsam Zukunftslösungen entwickeln. Bookwire-CEO Jens Klingelhöfer (r.) und Readbox-Chef Ralf Biesemeier (l.) im Interview über den Markt und die Pläne. … mehr





Impulse fürs Filmregal

Die Corona-Pandemie setzt der Filmindustrie zu. Infolge der Kinoschließungen ab März wurden viele Starttermine verschoben. Welche Auswirkungen hat das auf den Novitätenausstoß im Video-Segment? … mehr




Bologna baut aus, Frankfurt restrukturiert

Die diesjährigen Buchmessen mussten sich auf digitale Kommunikation beschränken. Und 2021? Da wird verschoben und ins Blaue geplant. Die weltgrößte Buchmesse restrukturiert, eine andere baut an und aus. … mehr


Buchhandel in Österreich: Umziehen an den Packtisch

Während in Deutschland angesichts steigender Infektionszahlen über eine Verschärfung der Corona-Auflagen nachgedacht wird, ist in Österreich seit dieser Woche bereits ein strenger Lockdown in Kraft – mit erneuten Geschäftsschließungen im Einzelhandel, von denen wie im Frühjahr auch wieder Buchhandlungen betroffen sind. … mehr



Premiere für »Litfilms« in Münster

Das Literatur Film Festival Münster, kurz Litfilms 2020, absolvierte im September seine erste Auflage. Nach der erfolgreichen Premiere soll das Festival künftig im Zwei-Jahres-Turnus stattfinden. … mehr




Das Finale 2020 ist anders

Am ordentlichen Buchangebot wird es nicht scheitern. Der Herbst 2020 kennt einige andere Herausforderungen, die als Fragezeichen über dem diesjährigen Weihnachtsgeschäft schweben. … mehr



Erneuter Frequenzrückgang

In Einkaufslagen sind durch den „Lockdown light“ weniger Kunden unterwegs. Das messen auch die Kundenfrequenz-Zähler. … mehr


Jörg Winter: »Sprecht die Kunden an!«

Die Corona-Pandemie führt im Handel zu großer Verunsicherung, insbesondere im Kontakt mit den Kunden. Unternehmensberater Jörg Winter erklärt, wie sich Sortimenter richtig verhalten und aus der Krise lernen. … mehr



Neue Initiativen stärken nachhaltiges Engagement

Nahezu unbemerkt hat die International Publishers Association gemeinsam mit den Vereinten Nationen und weiteren Partnern eine freiwillige und kostenlose Selbstverpflichtung zu Nachhaltigkeitszielen für die Buchbranche vorgestellt, die an die Sustainable Development Goals der UN anknüpft. … mehr



Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden

mit unseren Newslettern immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

Aktuelle Personalmeldungen

  • Stefanie Wacker neu in der Geschäftsleitung  …mehr
  • Christine Lederer leitet Magellan-Jugendbuchlektorat  …mehr
  • Annett Heidecke ist neue Verlagsleiterin bei »Legionarion«  …mehr