Kleine fordern Subvention

Der Jahrestag des Branchen-Erdbebens rückt die Themen Buchpreise und Marktmacht wieder ins Rampenlicht: Am 2. Mai 2007 hatte die Schweizer … mehr



Boulevard vs. Fachbuch

Buchhändler Martin Schmorl (Foto), Ende März 71 Jahre alt geworden, hat sich endgültig aus Hannovers Traditionsbuchhandlung Schmorl & v. Seefeld … mehr


Frühblühende Belletristik

Das ausgesprochen starke Roman-Angebot dieses Frühjahrs zeigt Wirkung. Die im buchreport-Umsatztrend noch zum Jahresauftakt gemessene schwache  Nachfrage hat in den … mehr


Gelegenheit macht Appetit

Interbook in Trier Die Mayersche-Buchkette übernimmt die Akademische Buchhandlung Interbook (Foto) in Trier und expandiert damit erstmals über die Grenzen … mehr


Unsere Aktionen werden kopiert

In den Innenstädten setzen Filialisten die mittelständischen Fachgeschäfte unter Druck. In Karlsruhe wehren Fachhändler sich dagegen mit dem Verbund „Top-Fachgeschäfte“ … mehr


Sättigung auf hohem Niveau

Der Buchhandel bleibt für die DVD ein Wachstumsmarkt, allerdings noch immer auf einem relativ niedrigen Niveau. Das zeigt eine aktuelle … mehr


Karlsruhe im Röntgenbild

Anders als bei den zahlreichen Übernahmen zuvor, haben die Bonner Fusionswächter die Ende Dezember angemeldete Übernahme von Buch Kaiser in … mehr


Rouge für den starken Auftritt

Der Verlags- und Buchhandelsriese Weltbild, gemeinsam mit Hugendubel Eigner der DBH Buch Handels GmbH, forciert die eigene Multichannel-Strategie und setzt … mehr


Rüsten für die Zukunft

War vom deutschen Hörbuchmarkt die Rede, fiel immer wieder auch das Wort „Wachstumsmarkt“, es war geradezu zum Synonym dieses neuen … mehr


Fokus auf die Gelegenheitsspieler

Teut Weidemann meint, dass der Buchhandel viel mehr Computerspiele als bisher verkaufen könnte. Bislang wurden die Buchhändler in diesem Bereich … mehr


Umsatz verschenkt

Wenn die DVD in diesem Jahr ihren zehnten Geburtstag feiert, singen ihr vor allem die Online-Händler und die Elektrofachmarkt-Ketten ein … mehr


Auch ein Ansatz für kleinere Buchhändler

Peter Dussmann, Chef des gleichnamigen Dienstleistungskonzerns, gibt unumwunden zu, dass sein jüngstes Kind Dussmann das KulturKaufhaus eigentlich eine Notlösung ist… … mehr


Lektüre zur Klötzchen-Welt

„Die Jungs lernen das Spiel bereits in der Grundschule kennen, kommen dann mit 10 Jahren richtig in Fahrt und können … mehr


Dossier

Taschenbuch-Magazin

SPIEGEL-Bestseller

1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
3
Franzen, Jonathan
Rowohlt
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
Ullstein
18.10.2021
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

SPIEGEL-Bestseller im Blick

Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.
» Melden Sie sich hier kostenlos an.

Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?
» Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.
» Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle