NRW: 2,6 Mio Euro für digitale Lernmittel

Das Land Nordrhein-Westfalen kauft digitale Lernmittel in Höhe von 2,6 Mio Euro ein. Haupt-Profiteur ist eine Traditionsmarke, die zunächst zu den Verlierern der Digitalisierung zählte und jetzt als digitaler Bildungsanbieter zum Comeback ansetzt. … mehr






Eduardo Garcia (Foto: Tim Ohnsorge)

Den typischen Corona-Podcast vermeiden

Podcasts sind im wahrsten Sinne des Wortes in vieler Ohr. Worauf es ankommt, umreißt Produzent Eduardo García, der mit Cornelia Funke auch das Label Atmende Bücher gründete, im Interview. … mehr



Preislocken zum Jahresauftakt

Der Januar hat dem E-Book-Markt einen positiven Jahresstart beschert. Das zeigt das von buchreport ausgewertete Media Control-Handelspanel, das E-Book-Downloads aus buchhändlerischen Online-Shops erfasst. … mehr



Manuel Roderer Foto: privat)

Manuel Roderer erklärt die häufigsten Fehler beim Datenschutz

Fast drei Jahre nach der Einführung der Datenschutzgrundverordnung haben Unternehmen ihre Prozesse rechtskonform angepasst. Aber: Die Gesetzgebung ist im ständigen Fluss und gerade im (Online-)Marketing sorgen neue Beschlüsse für immer neue Grundlagen. Fachanwalt Manuel Roderer im Interview. … mehr


Der Bibliothekskampf ums E-Reading

Beim Ausleihen von E-Books prallen die Interessengegensätze heftig aufeinander: Bibliotheken möchten ihr Digital-Angebot noch attraktiver machen, Verlage und Autoren fürchten um ihr Kerngeschäft des Verkaufs von E-Book-Downloads und damit um ihre Einnahmen. Gespräche über einen Kompromiss sind angebahnt. … mehr


Weltbild Home Academy

Videokurse fürs Home Schooling

Über die aktuellen Herausforderungen auf dem Bildungsmarkt wird hinlänglich berichtet. Marktteilnehmer der Buchbranche wollen das Home Schooling mit Online-Kursen unterstützen. … mehr




Bookshop.org stößt auch in Deutschland auf Interesse

Der Online-Shop für US-Indie-Buchhandlungen hat im ersten Jahr 50 Mio Dollar umgesetzt. Das als „Amazon für Indies“ charakterisierte Konzept stößt auch international auf großes Interesse. Mitbegründer Andy Hunter hat es jetzt auch in Deutschland präsentiert. Hier ist die Geschichte. … mehr



Herausforderung digitale Barrierefreiheit

Herausforderung digitale Barrierefreiheit

Der European Accessibility Act (EAA) fordert digitale Barrierefreiheit. Die Vorbereitung für dessen Umsetzung bis 2025 muss jetzt beginnen. In der Buchbranche sind E-Books, E-Reader und Online-Shops betroffen. … mehr


Klage wegen Einschränkung des E-Book-Preiswettbewerbs

Wiederholt sich die Geschichte? Wie schon 2011 gibt es in den USA Klagen wegen eines möglicherweise eingeschränkten Preiswettbewerbs für E-Books. Damals stand Apple im Fokus, jetzt Amazon. Aber auch die großen Publikumsverlage sind wieder im Visier. … mehr






Wissenschaft: Das schrittweise Öffnen

2020 hätte nach dem Willen der „Plan S“-Architekten zum Wendejahr in der Wissenschaftspublizistik werden sollen. Stattdessen ist es (nur) ein weiterer Schritt auf dem langen Weg zu Open Access. … mehr


E-Medien: Der Schub für Digitales

Die Coronakrise fördert digitale Medien und digitales Geschäft. Der E-Book-Markt wächst 2020 kräftig, aber auch die Nachfrage bei der digitalen Bibliotheksleihe und nach Hörbüchern legt deutlich zu. … mehr


Forschung auf vielen Wegen sichtbar machen

Forschung dort verfügbar machen, wo die Zielgruppe ist: Das soziale Netzwerk ResearchGate ist ein relevanter Player, bei Verlagen jedoch umstritten. Die Frage: Gegen Urheberrechtsverletzungen klagen oder die Reichweite nutzen? … mehr




BookBeat wertet Nutzungsdaten im Hörbuch-Streaming aus

Der auf Hörbücher spezialisierte Streaming-Anbieter BookBeat verzeichnet für 2020 einen deutlichen Anstieg des Hörkonsums seiner Kunden: Die Gesamtzahl der bei BookBeat gehörten Stunden habe sich gegenüber dem Vorjahr fast verdreifacht, meldet die Bonnier-Tochter. … mehr


Neue Verbündete im Digitalvertrieb

Der Digitaldienstleister Bookwire übernimmt Wettbewerber Readbox. Das Ziel: Kräfte bündeln und künftig gemeinsam Zukunftslösungen entwickeln. Bookwire-CEO Jens Klingelhöfer (r.) und Readbox-Chef Ralf Biesemeier (l.) im Interview über den Markt und die Pläne. … mehr


Monika Skandalis (Foto: Bilandia)

»Wertvolle lokale Anlaufstelle für Bücher«

Ein Auftritt in den sozialen Medien wird auch für Buchhändler aus vielerlei Gründen immer wichtiger. Sichtbarkeit, Kundenansprache und neue Vertriebswege eröffnen sich hier. Monika Skandalis von der Agentur Bilandia nennt weitere Aspekte. … mehr


Newsletter

Mit den Newslettern von buchreport immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Newsletter

Mit den Newslettern von buchreport immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Newsletter

Mit den Newslettern von buchreport immer auf dem neuesten Stand:

buchreport-Newsletter
Der kostenlose Newsletter von buchreport informiert werktags über aktuelle Nachrichten der Buch- und Medienbranche.

SPIEGEL-Bestseller-Newsletter
Der kostenlose SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt jede Woche einen Überblick zu den neuen Aufsteigern in den Top 20 der SPIEGEL-Bestsellerlisten.

Umsatztrend kompakt von buchreport und media control
Der Infodienst informiert monatlich kostenlos über wichtige Kennzahlen des Buchhandels: Umsatzentwicklung, starke und schwache Warengruppen, meistverkaufte Titel.

>>HIER ANMELDEN<<

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle