News

Weltbild intensiviert Versandinformationen

Gut ein Jahr nach Beginn einer Kooperation mit Dienstleister Parcellab zieht Weltbild ein positives Fazit: Im August 2017 hatte der Medienhändler mithilfe des Münchner Start-ups die Versandkommunikation bei Bestellungen intensiviert. … mehr


»Über Influencer Marketing lässt sich eine Zielgruppe erreichen, die TV und Print immer weniger konsumiert«

Immer mehr Buchverlage experimentieren mit Influencer Marketing und vermarkten ihre Produkte gezielt über Blogger, Youtuber und andere Social-Media-Meinungsführer. Was den Reiz von Influencer Marketing ausmacht, warum es auch für Verlage mit kleinerem Budget interessant ist und wo es noch Verbesserungsbedarf gibt, erläutert Heide Herbst von Blogfoster im Interview sowie ausführlich im Webinar am kommenden Mittwoch. … mehr


»Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet

Die Blockchain-Revolution dürfte künftig in den Wissenschaften die Verteilung der Forschungsgelder und den Wertefluss im Netzwerk der Forschung stark beeinflussen. Mehr als 30 Projekte weltweit arbeiten derzeit in allen Disziplinen von Naturwissenschaften über Medizin und Technik bis zur Jura an der Umsetzung von „Blockchain for Research“. Zeit für eine erste Zwischenbilanz und umfassende Diskussion. … mehr





PLUS

Michel Bussi punktet mit einer Neuausgabe

Nur 2000 Exemplare umfasste 2009 die erste Auflage von „Sang famille“, einem der ersten Romane des inzwischen höchst erfolgreichen Krimischreibers Michel Bussi. Jetzt hat er den Roman noch einmal überarbeitet und ihn neu bei seinem heutigen Verlag Presses de la Cité veröffentlicht. … mehr


Sebastian Stahl verlässt Hanser

Der bisherige Verlagsleiter Fachzeitschriften Sebastian Stahl hat den Carl Hanser Verlag aus persönlichen Gründen verlassen. Ein Nachfolger wurde noch nicht gefunden. … mehr



E-Commerce wächst weiter

Der Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH) hat den Online-Handel im 1. Halbjahr 2018 vermessen. Der Verband verzeichnet ein zweistelliges Plus. … mehr


Bücher im Hotel

Der für seine opulenten Bildbände bekannte Taschen Verlag ist eine Kooperation mit der spanischen OD-Hotelkette eingegangen. Bücher in Hotels sind keine Seltenheit. … mehr


PLUS

Taschenbuch-Verlage arrangieren sich mit der rückläufigen Nachfrage

Der Taschenbuchmarkt schrumpft: Im bisherigen Jahresverlauf sind in der Größenordnung von 5% weniger Exemplare des schlichtesten Printformats verkauft worden. Die Verlagsbranche hat sich mit der Entwicklung recht gut arrangiert: Es werden sogar überproportional weniger Bücher produziert. Das zeigt der Blick auf die aktuelle Liste der Juli-Novitäten. … mehr



PLUS

Frida Kahlo lebt in ihren Werken weiter

Die aktuelle Ausstellung „Frida Kahlo: Making Her Self Up“ im Londoner Victoria and Albert Museum mit über 200 Exponaten aus Kahlos persönlichem Umfeld ist ein Renner. Das gleichnamige Begleitbuch zur Ausstellung debütiert in der britischen Sachbuch-Bestsellerliste. … mehr


Stabübergabe bei Droemer Knaur und dtv

Stefan Ulrich Meyer, Programmleiter Sachbuch bei Droemer Knaur, wird in gleicher Funktion zu dtv wechseln. Er folgt auf Andrea Wörle, die zum Jahresende in den Ruhestand geht. Florian Fischer übernimmt ab Herbst 2018 die Programmleitung Sachbuch bei Droemer Knaur. … mehr


Der berühmteste Häftling

Vom Hirtenjungen zum Friedensnobelpreisträger: Der 2013 gestorbene südafrikanische Aktivist und Politiker Nelson Mandela wäre im Juli 100 Jahre alt geworden. Zahlreiche Verlage nutzen den runden Geburtstag als Anlass für Biografien des Freiheitskämpfers. … mehr


LV.Buch mit neuer Vertriebsstruktur

Der Landwirtschaftsverlag Münster geht mit der Buchtochter LV.Buch bei der Distribution des Programms neue Wege: Die Zusammenarbeit mit dem Medienkontor Augsburg wurde beendet und der Vertrieb ins Haus geholt. … mehr


PLUS

Fußballbücher setzen in der Schweiz Akzente

In der Schweiz sind zwei Fußballbücher neu auf den Bestsellerlisten. Die in der Schweiz bekannten Rodriguez-Brüder haben ihre Familiengeschichte aufgeschrieben. Außerdem interessiert die Leser ein Buch über den aktuellen Schweizer Meister. … mehr





PLUS

Emotionen contra Käuferschwund

Buchbox-Inhaber David Mesche hat mit seinem Bilderbuchfest rund 9000 Besucher mobilisiert. Der Initiator der „Woche unabhängiger Buchhandlungen“ (WUB) über Erlebnisräume und Kundenbindung. … mehr


PLUS

Elin Hilderbrand läutet den Sommer ein

Spätestens wenn Elin Hilderbrand weit oben auf der US-Bestsellerliste aufscheint, ist klar, dass der Sommer vor der Tür steht. Pünktlich zu Ferienbeginn veröffentlicht die Bestsellerautorin jedes Jahr Ende Juni einen neuen Familienroman. Doch in „The Perfect Couple“ (Little, Brown) geht Hilderbrand erstmals neue Wege. … mehr


Carmen Korn steigt auf Platz 1

Als Taschenbuch ist Carmens Korns Roman „Zeiten des Aufbruchs“ bei den Lesern beliebt: Der Titel ist in dieser Woche von Platz 3 auf Platz 1 der SPIEGEL-ONLINE-Bestsellerliste Belletristik gestiegen. … mehr


PLUS

Mit Wirtschaftskritik im Ranking auf Platz 3

Der Wiener Wirtschaftswissenschaftler Stephan Schulmeister steigt mit einer wütenden Anklage gegen die vorherrschende Wirtschaftspolitik in Europa auf Platz 3 der Sachbuch-Bestsellerliste in Österreich ein. … mehr


Frederik Wehmeier steigt bei Ullstein auf

Zum 1. Juli 2018 hat Frederik Wehmeier (32) die Leitung des Online Vertriebs der Ullstein Buchverlage übernommen. In seiner Funktion verantwortet er die Kundenbetreuung der Online Shops (E-Book und Print) sowie die Bereiche Datenmanagement, Controlling und Logistik. … mehr



Henrike von Platen, Gründerin des Fair Pay Innovation Lab. Foto: Oliver Betke.

»Lohngerechtigkeit ist theoretisch über Nacht möglich!«

Island hat ungleiche Bezahlung für gleichwertige Tätigkeiten bereits verboten. Wann kommt der Tag, an dem in Deutschland Frauen mehr verdienen als Männer? Wie lässt sich Lohngerechtigkeit für alle konkret realisieren? Antworten der Fairpay- und Finanzexpertin Henrike von Platen im Interview. … mehr





Stefanie Folle wechselt von Bastei Lübbe zu Hoffmann und Campe

Bastei Lübbe-Vertriebsleiterin Stefanie Folle (Foto) wechselt zur Ganske Gruppe und wird dort für den Vertrieb und den kaufmännischen Bereich von Hoffmann und Campe verantwortlich sein. Thomas P.J. Feinen, bislang kaufmännischer Geschäftsführer von Hoffmann und Campe und Hatje Cantz, wird sich nur noch auf Hatje Cantz konzentrieren. … mehr



Wie Sie mit Facebook-Insights mehr aus Ihren Fanseiten herausholen

Facebook ist für die meisten Verlage und Buchhändler die Basis ihrer Social-Media-Arbeit. Die Auswertung der Kennzahlen wird dabei häufig vernachlässigt. Verschenktes Potenzial, denn: In den Facebook-Insights verstecken sich Hinweise darauf, wie Sie Ihre Reichweite deutlich erhöhen. Mehr dazu im buchreport.webinar am 30. August. … mehr


PLUS

Knapp 2% Plus im Juni, aber das Halbjahr bleibt im Minus

Nach zwei heftigen Minus-Monaten hat der deutsche Buchhandel im Juni wieder ein Umsatzplus erzielt. Die zusätzlichen Verkaufstage hatten allerdings mehr erwarten lassen. Zu den Umsatztreibern gehört auch ein “Fundstück” aus dem Kinderbuchsegment. … mehr



PLUS

Thriller von einem Spannungsgaranten

Der italienische Autor Maurizio de Giovanni meldet sich mit seinem neuen Roman „Sara al tramonto“ („Sara bei Sonnenuntergang“) zurück. Der Titel punktet aus dem Stand auf Platz 2 der Bestsellerliste. … mehr




Jörg Bong sichert sich als Jean-Luc Bannalec wieder Platz 1

Mit den Kriminalromanen von Jean-Luc Bannalec hat Kiepenheuer & Witsch 2012 einen guten Fang gemacht. Die Serie hat innerhalb kürzester Zeit viele Fans gefunden und beschert den Kölnern mit jedem neuen Band einen Bestseller. Der neue Band „Bretonische Geheimnisse“ ist da keine Ausnahme. … mehr


Ralf Butterman wechselt zu knk

Ab sofort ist Ralf Butterman als Senior Consultant/Projektleiter bei knk tätig, wo er mit der organisatorischen Leitung von nationalen und internationalen Projekten betraut ist. … mehr


Wer erhält Literaturpreise?

Der typische deutschsprachige Literatur-Preisträger ist männlich, 50 Jahre alt und heißt Peter. Das hat die „Süddeutsche Zeitung“ bei einer Untersuchung der 50 wichtigsten Literaturauszeichnungen der vergangenen 10 Jahre herausgefunden. In der Spitze dominieren demnach aber die Frauen. … mehr



PLUS

Eine Bühne für engagierte Jungautoren

Über lokale Kooperationen lässt sich viel bewegen – mit Gewinn für alle Beteiligten. Das zeigt das Charity-Projekt „Kinder schreiben für Kinder“, für das sich auch die Buchhandlung Books in Buchs eingesetzt hat. … mehr


PLUS

Höchstes US-Gericht setzt Online-Händler unter Druck

Amazon ist in Europa hinlänglich dafür bekannt, jedes Schlupfloch zu nutzen, wenn es darum geht, die Steuerlast zu senken. In den USA ist das nicht anders, doch jetzt hat der Supreme Court ein wegweisendes Urteil gefällt, dass nicht nur Amazon, sondern allen Online-Händlern jenseits des Atlantiks sauer aufstößt. Oren Teicher, CEO der American Booksellers Association (ABA), äußert sich dazu im Interview. … mehr


PLUS

Agatha Raisin schon wieder in den Top 15

Albin Michel erhöht die Schlagzahl: Der Verlag bringt die Bände der britischen „Agatha Raisin“-Krimiserie in immer kürzeren Abständen heraus – und dann auch noch zwei auf einmal. Beiden Neuerscheinungen rund um die ehemalige PR-Beraterin gelingt auf Anhieb der Sprung in die französischen Top 10. … mehr





Georg-Büchner-Preis für Terézia Mora

Georg-Büchner-Preis für Terézia Mora

Der Georg-Büchner-Preis geht in diesem Jahr an Terézia Mora. Die mit 50.000 Euro dotierte Auszeichnung der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung wird ihr am 27. Oktober in Darmstadt verliehen. … mehr


Influencer als Markenbotschafter für Buchverlage

Ohne Streuverluste die richtige Zielgruppe gezielt ansprechen – mit dieser Hoffnung setzen immer mehr Unternehmen auf Influencer Marketing. Auch in der Buchbranche gewinnt die Ansprache von Social-Media-Meinungsführern an Bedeutung. Doch was macht eine Influencer-Kooperation erfolgreich? Wie findet man den richtigen Influencer? Und wie schützt man sich vor Betrug? Antworten im buchreport.webinar am 18. Juli 2018. … mehr





PLUS

Stephen King spielt ganz vorn mit

Eigentlich haben die britischen Buchkäufer in diesem Sommer mit Blick auf die herannahende Ferienzeit eine eindeutige Vorliebe für Krimis, aber ein bisschen Grusel und psychologische Spannung aus Stephen Kings Feder gehen immer. … mehr


Audible baut eigenes Tonstudio

Die Hörbuch-Plattform Audible forciert die Produktion von eigenen Inhalten und baut ein eigenes Tonstudio. Nach Informationen der „Berliner Morgenpost“ investiert die Amazon-Tochter 1 Mio Euro in die Technik. … mehr


Neue Verantwortung für Allegria

Patricia Holland-Moritz übernimmt die programmatische Verantwortung des Ullstein-Imprints Allegria. Sie folgt auf Karin Stuhldreier, die das Unternehmen verlassen wird. … mehr




»Ein Sachbuch muss auch Orientierung stiften«

Sachbücher sorgen für Lichtblicke: Die Warengruppe hat gegen den Trend zugelegt. Markus J. Karsten, Verleger des Westend Verlags, über die Herausforderungen eines Buchbereichs, der sich auch auf eine starke Medienkonkurrenz einstellen muss. … mehr


Neu im buchreport-Blog

von

Channel Bio-Medien

logos Logo

Der Buchhandel in Deutschland wird heute nicht unmaßgeblich von US-amerikanischen Internetkonzernen gesteuert. Die Marktmacht bekommen nicht nur die Verlage, sondern auch die Leser zu spüren. Doch wie sieht ein fairer Onlinebuchhandel aus? Was bedeutet nachhaltige Datenwirtschaft? Wie sichern Leser ihr digitales Erbe? Der von log.os unterstützte Channel soll Impulse für die Diskussion über „Bio-Medien“ geben.

Letzte pubiz-Artikel

  • Mosaikkarriere: Karriere im Umbruch …mehr
  • BVDW: So viele Digitalunternehmen haben bereits DSGVO-Abmahnungen erhalten …mehr
  • Hasskommentare: Wie Redakteure auf Trolle und Hater auf …mehr
  • Nachwuchs: Attraktives Gehalt, Flexibilität und Aussicht auf Karriere: …mehr
  • Kollaboration: Die ideale Kommunikation zwischen Kunde und Agentur …mehr
Hardcover Belletristik
1

Robert Seethaler
EAN: 9783446260382
Hanser, Berlin
22,00 €
Juni 2018
6. Woche
2

Frank Schätzing
EAN: 9783462050844
Kiepenheuer & Witsch
26,00 €
April 2018
11. Woche
3

Jochen Gutsch, Maxim Leo
EAN: 9783864930614
Ullstein
12,00 €
Februar 2018
19. Woche
4

7
Maja Lunde
EAN: 9783442756841
btb
20,00 €
März 2017
69. Woche
5

4
Volker Klüpfel, Michael Kobr
EAN: 9783550081798
Ullstein
22,00 €
April 2018
11. Woche
09.07.2018