SPIEGEL-Bestseller Buchwoche

Der digitale SPIEGEL präsentiert mit der SPIEGEL-BESTSELLER-Buchwoche parallel zur Frankfurter Buchmesse (14. bis 18. Oktober) über mehrere Tage ein umfangreiches Programm zu Buch- und Buchmarktthemen.

Die SPIEGEL-Redaktion wird eine „Auswahl der interessantesten Belletristik- und Sachbuchtitel des Herbstes“ inszenieren. Außerdem gibt es täglich Videos („Der SPIEGEL liest“), in denen Literaturkritiker Volker Weidermann Schriftsteller interviewt.

buchreport veröffentlicht u.a. vorläufige Jahresbestsellerlisten (Stand: Ende September).

Campino auf dem Spitzenplatz

Die Toten Hosen-Frontman Campino hat sein erstes autobiografisches Sachbuch bei Piper veröffentlicht. Darin erzählt er von der Liebe zu seiner zweiten Heimat England und dem Liverpool FC. Damit schafft er direkt den Sprung auf Rang 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. … mehr




Das Programm im Überblick

Die SPIEGEL-Bestseller-Buchwoche startet am 12. Oktober und präsentiert parallel zur Frankfurter Buchmesse ein umfangreiches Programm zu Buch- und Buchmarktthemen. … mehr


Tom Kraushaar: »2021 müssen wir es besser machen«

„Die Absage der Messe in ihrer bisherigen Form war rückblickend richtig. Aber warum haben wir uns nicht mehr Mühe bei der Suche nach anderen Lösungen gegeben?”, fragt Klett-Cotta-Verleger Tom Kraushaar in einem Gastbeitrag bei SPIEGEL.de selbstkritisch.  … mehr



Volker Weidermann (Foto: Christian O Bruch)

SPIEGEL startet Büchershow mit Volker Weidermann

Der SPIEGEL baut sein Live-Videoangebot weiter aus. Ab dem 20. August können die Zuschauer eine wöchentliche Büchershow mit Redakteur Volker Weidermann verfolgen. Immer donnerstags um 14.30 Uhr präsentiert er Neuerscheinungen in der Sendung „Spitzentitel“. … mehr


 


50 Jahre buchreport


 

Frankfurter Buchmesse 2020



Friedenspreis an Amartya Sen

In einer Zeit, die stark von der Coronavirus-Pandemie gezeichnet ist, setzte die Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels an Amartya Sen den Akzent auf eine grundlegendere, aber ebenfalls globale Bedrohung: die „Pandemie des Autoritarismus“. … mehr


Wie sehr vermissen Sie die Frankfurter Buchmesse?

Die Frankfurter Buchmesse war der gesetzte Anker- und Begegnungspunkt der deutschen und internationalen Buchbranche. In der Buchmesse-Woche 2020 machen Buchmenschen jetzt neue Erfahrungen: Was fehlt? Was funktioniert in anderer Form? Was lässt sich ausgleichen? Wie kann es weitergehen? … mehr


Karin Schmidt-Friderichs: »Das Wunder der Buchbranche«

„Diese Branche hat sich – gemessen an unser aller Befürchtungen – während Lockdown und weiteren pandemiebedingten Restriktionen erstaunlich resilient gezeigt”, hat Börsenvereins-Vorsteherin Karin Schmidt-Friderichs zur Eröffnung der Frankfurter Buchmesse betont und auch über die Zukunft der Buchmesse gesprochen. … mehr


Hardcover Belletristik
1

Klüpfel, Volker; Kobr, Michael
EAN: 9783550081804
UllsteinSeptember 2020
22,99 €3. Woche
2

Follett, Ken
EAN: 9783785727003
LübbeSeptember 2020
36,00 €5. Woche
3

10
Kling, Marc-Uwe
EAN: 9783550201028
UllsteinOktober 2020
19,00 €2. Woche
4

3
Meyerhoff, Joachim
EAN: 9783462000245
Kiepenheuer & WitschSeptember 2020
24,00 €6. Woche
5

Hettche, Thomas
EAN: 9783462052565
Kiepenheuer & WitschSeptember 2020
24,00 €6. Woche
19.10.2020
Weitere Bestsellerlisten