Der „Kampf um die klugen Köpfe“ beschäftigt alle Unternehmen mehr denn je. Gesucht werden Menschen mit Erfahrungen in digitalen Geschäftsmodellen, kreative Vermarkter und neue Führungskräfte. Der Generationenwechsel ist in vollem Gang. Die klugen neuen Mitarbeiter mit digitalen Kompetenzprofilen werden nicht nur in der Medienbranche gesucht: Längst haben eine Vielzahl von Unternehmen Storytelling und Content Marketing für sich entdeckt. Hier sind auch die Inhaltsaffinen, textsicheren, kreativen Köpfe begehrt, die wir eigentlich gerne in der Buchbranche halten wollen. Im HR-Channel (HR steht für Human Resources) zeigen buchreport und Channel-Partner pubiz.de, worauf es im Personalmanagement ankommt.

So setzen sich Introvertierte durch

Bringt Sie der bloße Gedanke an eine Präsentation ins Schwitzen? Wird Ihnen flau im Magen, wenn Sie Ihren Chef nach einer Gehaltserhöhung fragen wollen? 7 Tipps, wie Sie Ihre vermeintliche Schwäche zum Vorteil machen können. … mehr


Bild: Pixabay

Agiles Arbeiten: Was ist zulässig, was nicht?

Agilität und Arbeitsrecht: Welchen Spielraum haben Unternehmen, welche Rechte und Pflichten die Arbeitnehmer? Gerade die Coronakrise hat in diesem Punkt viele Fragen aufgeworfen. Rechtsanwältin Britta Redmann beantwortet einige davon.
… mehr


Bild: Unsplash

So beherrschen Sie Ihr E-Mail-Postfach

Auch ohne Spam und Phishing: Viele Arbeitnehmer leiden unter den Massen an Anfragen und Anweisungen per E-Mail, die sie von ihren eigentlichen Zielen ablenken. Arbeitgeber sollten diesen Produktivitätskiller eindämmen. Nur wie? … mehr


Warum gibt es so wenig Chefinnen, Frau Steffen?

Kirsten Steffen ist seit 2005 Partnerin bei der Personalberatung Bommersheim. Im Interview spricht sie über Frauen in Führungspositionen, über nachlassende Mobilität und sagt, welche eher weiblichen Führungskompetenzen in Corona-Zeiten gefragt sind. … mehr


An der Gendergerechtigkeit arbeiten

Die Buchbranche ist weiblich, zumindest weiblicher als andere. Und in den Eckbüros? Wie viele Chefinnen-Sessel? Eine Langzeituntersuchung von buchreport zeigt eine Entwicklung, aber eine langsame. … mehr


Wenn Mitarbeiter selbst über ihr Gehalt bestimmen

New Pay heißt offen über Geld zu sprechen und Transparenz in puncto Gehalt zu schaffen. Doch wie funktioniert das in der Praxis? Eine Fallstudie erklärt, wie bei Seibert Media die Mitarbeiter über das Gehalt entscheiden – und wie der Prozess immer wieder angepasst und verändert wird. … mehr


Inken Kuhlmann-Rhinow. Foto: Hubspot/Schwalenberg Fotografie.

Neu im Job? Ihr 30-60-90-Tage-Plan

Ein neuer Job ist immer aufregend – das Team ist unbekannt, die Aufgaben sind neu und das Lampenfieber macht die Sache auch nicht immer einfacher. Inken Kuhlmann-Rhinow erklärt, wie ein 30-60-90-Tage-Plan beim Jobstart helfen kann. … mehr


Wenn Mitarbeiter mehr als nur »Kosten« sind

Nach alten Regeln der BWL sind Mitarbeiter „Kosten“ wie Material und Miete. Verdienen sie wenig, geht es der Firma gut. Also verhandelt man hart mit jedem einzelnen Arbeitnehmer. Doch passt dies noch in eine Zeit, in der die raren qualifizierten Kräfte dem Chef auf Augenhöhe begegnen? … mehr




Nico Rose. Foto: René Golz.

Wie Feedback funktionieren kann

Fast alle Mitarbeiter wünschen sich Feedback, ebenso wie die meisten das Ritual des Jahresgesprächs hassen. Das gilt auch für die Vorgesetzten. Was also tun? Leadership-Vordenker Nico Rose rät dazu, das gesamte Team einzubinden. … mehr



Bild: Unsplash.

So deuten Sie die Körpersprache Ihrer Kollegen

Die letzte PowerPoint-Folie ist bezwungen, der finale Satz gesagt. Jetzt starren Sie in die Gesichter Ihrer Kollegen – und würden alles dafür geben, ihre Gedanken lesen zu können. Neurobiologin Lynne Franklin sagt: Das geht, denn die Körpersprache eines Menschen verrät, was in seinem Kopf passiert. … mehr


Bild: Pixabay.

Wie Unternehmen ein Mentoring-Programm aufbauen

Auch in unserer Zeit beschleunigter Veränderung zählt die Erfahrung routinierter Kräfte. Ein Weg, den Erfahrungstransfer abzusichern, ist das Mentoring. Wie Unternehmen ein erfolgreiches Mentoring-Programm aufbauen, erklärt Coach Agnes Senger. … mehr



Bild: Pixabay.

Raus aus der hektischen Tretmühle des Alltags

Gerade Frauen neigen dazu, sich zu überlasten. Ein bisschen mehr geht immer: im Job, in der Familie, im Ehrenamt. „Aufgaben erledigt – aber ausgebrannt“, ist oft das Ende. Warum ist das so, und wie können sie Selbstüberforderung abwehren? … mehr


Nico Rose. Foto: René Golz.

»Gute Führung beginnt mit guter Selbstführung«

Mit Blick auf den demografischen Wandel wird gute Führung wichtiger. Doch was genau macht eine gute Führungskraft aus? Wie stellt man als Chefin Vertrauen her? Und was läuft in den oberen Etagen der Buchbranche schief? Antworten von Leadership-Vordenker Nico Rose. … mehr


Organisationsberater Edgar Rodehack. Bild: Jan Ingenhaag.

Wie man gute Entscheidungen trifft

Führen ist Entscheiden. Gute Entscheidungen erwachsen aus innerer Freiheit. Doch wie diese Freiheit erlangen und auch unter schwierigen Umständen behaupten? Organisationsberater Edgar Rodehack legt offen, was Führungskräfte als Entscheider ausmacht. … mehr


Bild: Pixabay.

Droht Ihrem Unternehmen ein kollektiver Burnout?

Stress setzt nicht nur einzelnen Personen zu. Auch Organisationen können ausbrennen. Nur sind die Folgen eines kollektiven Burnouts dramatischer, denn es ist nicht damit getan, einen einzelnen Mitarbeiter umzusetzen und seine Arbeit temporär umzuschichten. Was sind die Warnsignale? … mehr


»Paradebeispiel für einen sehr grundlegenden Change«

Wie kann man als Kinder- und Jugendbuchverlag selbstständig bleiben, Produkte und Geschäfte agiler entwickeln und attraktiver für Mitarbeiter werden? Die Verlagsgruppe Oetinger hat in den vergangenen 5 Jahren „keinen Stein auf dem anderen gelassen“. … mehr


buchreport-Stellenmarkt

Neue Köpfe gesucht?

Im buchreport-Stellenmarkt finden Sie die aktuellsten Jobangebote in Kooperation mit PublishingMarkt.de. Ihre Top-Jobs erzielen, online und im Print, eine hohe Reichweite und große Aufmerksamkeit. Nachfolgend eine Auswahl, hier das komplette Angebot.

Top-Jobs

  • 08.07.2020  -  München
    Projektleiter Online (w/m/d) …mehr
  • 26.03.2019  -   
    Top Job buchen …mehr

Weitere Stellen

  • 08.07.2020  -  Konstanz
    Online Marketing Manager (m/w/d) …mehr
  • 08.07.2020  -  München-Schwabing
    Katalogredakteur / Titeldaten-Manager (m/w/d) …mehr
  • 08.07.2020  -  Stuttgart
    Redakteur (m/w/d) …mehr
  • 08.07.2020  -  München
    Praktikant (m/w/d) New Business ab Oktober bei BurdaNews …mehr
  • 08.07.2020  -  Hannover
    Junior Marketing Manager (m/w/d) …mehr

Was bedeutet „powered by“?

Rubriken und Services auf buchreport.de, die diese Kennzeichnung haben (z.B. IT-Channel und der Branchenkalender), umfassen unabhängig recherchierte und geschriebene Artikel und sonstige Inhalte aus der buchreport-Redaktion. Ein Werbekunde tritt dabei als Sponsor auf. Der Sponsor kann eigene Inhalte einspeisen, die als solche gekennzeichnet werden. Die redaktionelle Hoheit bleibt bei buchreport.