Schweiz: Weniger Bücher verkauft

Der Deutschschweizer Buchmarkt hat im Juli wie in Deutschland und Österreich unter der schwachen Nachfrage gelitten. Allerdings hat das gute Vorjahr für einen recht hohen Basiswert gesorgt. … mehr





Dämpfer im Juli bremst bisheriges Wachstum aus

Im vergangenen Jahr konnte sich der österreichische Buchmarkt noch über eine ordentliche Juli-Nachfrage freuen, und der Markt bewegte sich immerhin wieder auf dem Vor-Corona-Niveau. Da gibt es in diesem Sommer einen deutlichen Dämpfer. … mehr






Anja Urbschat vom localbook.shop und Roboter Peppa

Eine Mitarbeiterin der anderen Art

In der Buchhandlung Localbook.Shop gibt es eine ganz besondere Kollegin: Roboterin Peppa. Buchhändlerin Anja Urbschat will in ihrer Buchhandlung Digitalisierung und technischen Fortschritt erlebbar machen. … mehr



Claudia Kleene (Foto: Bücherinsel Dieburg)

Buchtipps und Anekdoten

Seit mehr als 25 Jahren ist Claudia Kleene nicht nur Buchhändlerin, sondern auch Redakteurin: Die Chefin der Bücherinsel im hessischen Dieburg veröffentlicht ein eigens entwickeltes Kundenmagazin namens „Flaschenpost“. … mehr


An Licht und Heizung drehen

Energie und Kosten sparen, lautet die Devise in Unternehmen wie Privathaushalten. Die Maßnahmen ähneln sich, es gibt aber auch Spezifisches im Einzelhandel. … mehr


Thalias Harry Potter-Shop in Hamburg eröffnet

Das Buchhandelsunternehmen Thalia, Warner Bros. Consumer Products, und die Produktion des Theaterstücks „Harry Potter und das verwunschene Kind“ haben gemeinsam den Wizarding World Shop in Hamburg eröffnet und lockten damit zahlreiche Besucher an. … mehr




Internationale Buchmärkte: Fast überall im Plus

International befindet sich der Buchmarkt weiterhin auf Wachstumskurs – mit ein paar Ausnahmen. Das Marktforschungs-Unternehmen Nielsen BookScan beobachtet eine Reihe von internationalen Buchmärkten, das sind die Ergebnisse des 1. Halbjahres. … mehr


Bunte Steine im Schaufenster

Das Schaufenster der Buchhandlung WortReich schmücken aktuell zahlreiche Modell-Buchhandlungen, gebaut aus Lego-Steinen. Der dänische Spielzeug-Hersteller feiert in diesem Jahr den 90. Geburtstag der bunten Bausteine und zahlreiche Verlage und Buchhandlungen feiern mit. … mehr


Wie Einzelhändler Energie sparen können

Die steigenden Energiepreise sind für den Einzelhandel eine enorme Belastung. Wie Händler schnell und ohne lang geplante Investitionen Energie sparen können, hat die Klimaschutzoffensive des Handels in einer To-do-Liste zusammengefasst. … mehr



Kleinere Päckchen zum Weihnachtsfest?

Die Inflation führt dazu, dass die Konsumenten weniger Geld für Weihnachtsgeschenke ausgeben wollen. Das geht aus dem „Weihnachtsshopping Report 2022“ hervor. Bei der Auswahl der Geschenke wird ein Aspekt besonders wichtig. … mehr




(Foto: Oelrich & Drescher)

Langsamer Neustart im Buchhandel des Ahrtals

„Wir sind wieder da!“, prangt es auf der Website der Buchhandlung Backhaus in Nettersheim, die jetzt im Kulturbahnhof zu finden ist. Vor einem Jahr war der 40 qm kleine Buchladen vollständig durch die Flut zerstört worden. Auch etliche andere Buchhandlungen in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz waren betroffen. Wie sieht es bei ihnen heute aus? … mehr


Grande Boucle im Blick

Die Tour de France, auch Grande Boucle genannt, ist zurzeit in vollem Gange und begeistert nicht nur Radsportfans. Ein Thementisch liefert Wissenswertes über das bekannteste Straßenradrennen der Welt und lässt sich mit weiterer Fahrrad-Literatur abrunden. … mehr



Kooperation statt Konkurrenz

In der hessischen Landes-Hauptstadt Wiesbaden haben sich die lokalen Innenstadt-Buchhändler schon vor Jahren zusammengetan, sehr selbstbewusst als die „6 Richtigen“. Mit Beginn der Corona-Zeit wuchs der Zusammenhalt von 6 auf 9 Mitglieder, auch Stadtteil-Buchhandlungen sind nun dabei. … mehr




Dossier

erlesen

SPIEGEL-Bestseller

1
Garmus, Bonnie
Piper
2
Gerritsen, Tess
Limes
3
Allende, Isabel
Suhrkamp
4
Leky, Mariana
Dumont Buchverlag
5
Abel, Susanne
DTV
01.08.2022
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

SPIEGEL-Bestseller im Blick

Der SPIEGEL-Bestseller-Newsletter gibt Ihnen jede Woche kostenlos einen Überblick zu den Aufsteigern der neuen SPIEGEL-Bestsellerlisten.
» Melden Sie sich hier kostenlos an.

Wollen Sie sich darüber hinaus schon vorab und detailliert über die Toptitel von morgen informieren, um frühzeitig disponieren zu können?
» Bestellen Sie das SPIEGEL Bestseller-Barometer ab 8 Euro pro Monat.

Wenn Sie die SPIEGEL-Bestesellerlisten z.B. in Ihren Geschäftsräumen präsentieren wollen oder online in Ihren Web-Auftritt integrieren möchten, hat buchreport weitere Angebote für Sie.
» Weitere Angebote zu den SPIEGEL-Bestsellerlisten

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle