Einzelhandel

Was die Karstadt-Kaufhof-Fusion für den Buchhandel bedeutet

Schon lange greift der Karstadt-Eigentümer Signa nach Kaufhof, um die beiden marktführenden Warenhausketten zusammenzulegen. Jetzt werden die Übernahmepläne Realität: Die Banken haben einer Fusion der Unternehmen zugestimmt, berichtet die „Süddeutsche Zeitung“. … mehr



PLUS

Kundenfrequenz: Was bei Zählungen und Messungen herauskommt

Die Kundenfrequenz ist das Sorgenthema des stationären Handels, denn in den Einkaufsstraßen und Malls sind weniger Menschen unterwegs. Stichproben in Toplagen bestätigen das allerdings nicht. Dafür fallen die Ergebnisse von Dauermessungen in Läden relativ deutlich aus. … mehr



Thalia in Lüdenscheid verkleinert sich

Die Thalia-Filiale im Lüdenscheider Stern-Center wird innerhalb des Gebäudes in kleinere Räumlichkeiten umziehen. Das neue Geschäft wird künftig keine Spiel- und Schreibwaren mehr im Sortiment haben. … mehr


So shoppt die digitale Generation

Wenn es nach den europäischen Millennials geht, dann können stationärer Handel und Online-Geschäft durchaus parallel existieren. Das geht aus dem neuen Konsumbarometer von Consors Finanz hervor. … mehr





In die Stadt zu gehen, braucht einen guten Grund

Die Kundenfrequenz in den Einkaufslagen der Städte geht zurück. Die Ware kommt per Paket ins Haus. Welchen Grund gibt es noch, in die Stadt zu gehen. Die Warenversorgung ist es immer weniger, sagt Prof. Wolfgang Christ, der an Konzepten arbeitet, die Handel und Innenstadt-Architektur zukunftsfähig machen. Mit Video. … mehr