Buchhandel

Thalia plant Marken- und Buchhandlungsrelaunch

Thalia trommelt nicht nur mit allerlei Aktionen fürs Buch, sondern startet auch eine Marken-Offensive. Auch die knapp 300 Buchhandlungen sollen neu positioniert werden mit mehr Raum für Begegnungen und fürs leichtere „Eintauchen in Inhalte“, kündigt Thalia CEO-Michael Busch an. … mehr




Thalia will den Mittwoch zum »Lesetag« machen

Thalia sieht Handlungsbedarf in Sachen Buchmarketing: Angesichts rückläufiger Käuferzahlen launcht der Buchhandelsfilialist eine Kampagne, die die Vorzüge des Lesens vermitteln und so zum Buchkauf animieren soll. … mehr


Hugendubel zieht im Berliner Europa-Center um

Der Filialbuchhandel legt wieder zu, jetzt meldet Hugendubel den nächsten Schritt: Voraussichtlich im Frühsommer kommenden Jahres wird im Europa-Center in Berlin an der Tauentzienstraße eine neue Filiale (1000 qm) eröffnet. … mehr



Mutig das Sortiment umkrempeln und neu inszenieren

Hugendubel geht mit Offensivlaune in die Herbstsaison: Neue Konzepte und Rütteln an Branchenusancen. Die geschäftsführenden Geschwister Nina und Maximilian Hugendubel haben in einem ausführlichen buchreport-Interview die Stellschrauben benannt, an denen sie jetzt drehen wollen. … mehr


Showroom für unabhängige Verlage

In Dresden eröffnet am morgigen Samstag (25. August) die Buchhandlung „Shakespeares Enkel“ mit einem ungewöhnlichen Konzept: Angeboten werden ausschließlich Bücher und Produkte kleiner, unabhängiger Verlage. … mehr


»Kennzahlen sind der Wegweiser zu Ihren Kunden«

Wer wissen will, was den Fans gefällt und wie man sie besser erreicht, sollte sich intensiv mit den Facebook-Kennzahlen auseinandersetzen, sie interpretieren und auswerten können. Was der Blick auf die Zahlen verrät, erläutert Clarissa Niermann von Bilandia im buchreport-Webinar am kommenden Donnerstag (30.8.) und vorab im Interview.  … mehr


»Bestsellerlisten bestehen aus getretenem Quark«

Wie findet man den Bestsellerautor von morgen? Dieser Frage geht Iris Radisch in der „Zeit” (23.08.) auf den Grund. Als Feuilleton-Ressortleiterin liefert sie ihre eigene Einschätzung, lässt aber auch Stimmen der Branche zu Wort kommen. … mehr