Das neue total gefälschte Geheim-Tagebuch vom Mann von Frau Merkel

Verlag / Herausgeber: Argon
EAN: 9783839815564
Erscheinungsdatum: März 2017
Anzahl CDs: 2
Anzahl der Platzierungen auf der Bestseller Liste: 7
Beste Platzierung:
Rang 10 in Ausgabe 16 / 2017 (Hörbücher Belletristik/Sachbuch)
"Angela ist nervös. Sie kriegt es mit ihren zittrigen Fingern kaum hin, die Raute zu formen. Oha. Der Wahlkampf hat begonnen. Sie ruft Steffen Seibert an und beschwert sich, seine Idee mit der Raute sei ein scheiß Markenzeichen. Der Wahlkampf wird anstrengend. Auch für mich, weil ich Angela das Mittagessen für die Wahlkampftour eintuppern muss. Für ein Jahr.
Angela legt mir eine Hand auf die Schulter und sagt, wir schaffen das. Ich würde ihr gerne glauben. Wenn sich nur ihre Hand nicht so in meinen Anzug krallen würde."
Mutti hat zu tun. Neben Brexit, Erdogan und Böhmermann muss sie sich jetzt auch noch um die Bundestagswahl kümmern. Immer an ihrer Seite: Prof. Dr. Dr. h.c. Joachim Sauer.
Christoph Maria Herbst leiht dem Mann seine Stimme, von dem niemand weiß, wie er spricht. Mit Hintersinn und feiner Ironie zeichnet er einen "first husband", der gleichzeitig Lachtränen und Liebe hervorruft.
"Angela ist nervös. Sie kriegt es mit ihren zittrigen Fingern kaum hin, die Raute zu formen. Oha. Der Wahlkampf hat begonnen. Sie ruft Steffen Seibert an und beschwert sich, seine Idee mit der Raute sei ein scheiß Markenzeichen. Der Wahlkampf wird anstrengend. Auch für mich, weil ich Angela das Mittagessen für die Wahlkampftour eintuppern muss. Für ein Jahr. Angela legt mir eine Hand auf die Schulter und sagt, wir schaffen
das. Ich würde ihr gerne glauben. Wenn sich nur ihre Hand nicht so in meinen Anzug krallen würde."

Platzierungen Hörbücher Belletristik/Sachbuch