Laterpay 2,50 €


Bonniers Dynamo unterm Konzerndach
PLUS

Bonniers Dynamo unterm Konzerndach

Mit der Akquise der Münchner Verlagsgruppe rückt Bonnier-Chef Christian Schumacher-Gebler näher an die Marktführer Random House und Holtzbrinck heran. Und setzt auf abstrahlende Dynamik … mehr


Dynamik auf dem Nebenmarkt
PLUS

Dynamik auf dem Nebenmarkt

Schrumpfende Buchhandelsflächen und die rückläufige Kundenfrequenz drücken das Geschäft. Auf dem Nebenmarkt entsteht eine breitere Bühne für das Buch, die für mehr Sichtbarkeit sorgt. … mehr


Das Reisesegment steht für Stabilität
PLUS

Das Reisesegment steht für Stabilität

Trittfest und mit Potenzial für mehr Tempo: Das Reisesegment ist auch in der aktuellen Saison eine verlässliche Säule im Buchhandel. Die Verlage sehen weitere Wachstumschancen, weil das Publikum nicht preissensibel reagiert. … mehr



PLUS

Die Großen wollen den Sonntag

Der stationäre Handel braucht gegenüber der Online-Konkurrenz faire Bedingungen, sonst sterben die Innenstädte. So wird aktuell die Forderung nach einer stärkeren Freigabe des Sonntagsverkaufs begründet. Während Standortbuchhändler beim Thema Sonntagsverkauf meist abwinken, signalisieren die Buchfilialisten durchaus Interesse. … mehr


PLUS

Lösungen für das Frequenzproblem gesucht

Die schrumpfende Kundenfrequenz ist das aktuell prägende Handelsthema der Stunde. Erstmals stand die Rezeptsuche, wie der Stationärhandel attraktiver gemacht werden kann, auch auf den Berliner Buchtagen mit mehreren Veranstaltungen auf der Agenda.

… mehr


PLUS

Börsenverein scheitert mit »Deal«-Kartellbeschwerde

Dämpfer für den Börsenverein: Das Bundeskartellamt greift die Beschwerde des Verbands gegen das „Deal“-Projekt nicht auf. Die Frage, die der Börsenverein mit dem Verfahrensantrag geklärt haben wollte: Bilden die beteiligten Wissenschaftsorganisationen womöglich mit ihrer gebündelten Einkaufsmacht ein Kartell? … mehr



PLUS

Schlank in den Frühsommer

Das Angebot neuer Taschenbücher pendelt sich nach 6 Monaten in etwa auf Vorjahresniveau ein, nach den doch recht niedrigen Zahlen der Juni-Auslieferung allerdings aktuell wieder mit der Tendenz nach unten.

… mehr