Laterpay 1,50 €

Changierendes Branchenbild
PLUS

Changierendes Branchenbild

Die Buchbranche bietet zurzeit offenbar eine Folie für Umbruch und Endzeitstimmung: Von „Bücher-Dämmerung“ und einem „unaufhaltbaren Sinkflug“ war in den Medien zu lesen. Ob da etwas dran ist, diskutierten Branchenvertreter bei der Podiumsdiskussion über die „Zukunft des Buchmarktes“. … mehr




PLUS

Topseller liegen über dem Durchschnittspreis

Die Bücher mancher Autoren werden hierzulande besonders gern in digitaler Form gelesen. Ein aktuelles Beispiel: Lucinda Riley, die das Ranking der meistverkauften E-Books im November anführt und mit insgesamt 3 Titeln in den Top 20 vertreten ist. … mehr


»Wir wollen keinen Monomarkt«
PLUS

»Wir wollen keinen Monomarkt«

Der Digitaldienstleister Bookwire meldet bereits vor Ende des Geschäftsjahres 2017 ein Umsatzplus von 49% im Audio-Segment. Geschäftsführer John Ruhrmann über die Gründe für die Steigerung und die Perspektiven des Streaming-Geschäfts.
… mehr



PLUS

Die »Knickerbocker« sorgen für Roman-Plus

Die österreichischen Leser haben in diesem Herbst ein opulentes Angebot von Erzählern mit heimatlichem Hintergrund und greifen entsprechend zu. Um die Buchumsätze insgesamt ins Plus zu drehen, reicht es aber nicht. … mehr



… aber der Follett ist dann doch zu teuer
PLUS

… aber der Follett ist dann doch zu teuer

Lange hat sich bei den Preisen für Bücher wenig bewegt. Zuletzt haben die Verlage, wie der Buchhandel unter wachsendem Kostendruck, die Preise nach oben gedreht. buchreport hat im Handel nachgefragt: Sind diese Preise jetzt angemessen? … mehr