Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Monatspass

Nicola Meier leitet das Ressort Verlage im Börsenverein

Neue Aufgabe im Verband: Nicola Meier (53) leitet seit dem 21. Januar das Ressort Verlage innerhalb der Fachausschüsse des Börsenvereins. Sie koordiniert in der Geschäftsstelle den Verleger-Ausschuss sowie einzelne Interessengruppen, ist Ansprechpartnerin für Mitgliedsverlage und begleitet fachliche Themen mit Verlagsbezug.

Meier ist neben Maren Ongsiek (Ressortleiterin Buchhandel) Stellvertreterin von Geschäftsführerin Dr. Kyra Dreher. Sie ist ausgebildete Buchhändlerin und hat nach ihrem Studium der Kunstgeschichte, Betriebswirtschaft und Germanistik in mehreren Verlagen die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit geleitet, zuletzt beim Herder Verlag in München.

Im Börsenverein folgt sie auf Petra Fust, die den Verband auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nicola Meier leitet das Ressort Verlage im Börsenverein"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. Februar - 17. Februar

    Internationale Buchmesse Taipeh

  2. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  3. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  4. 12. März

    HR Future Day

  5. 12. März - 14. März

    London Book Fair