Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Monatspass

Hörbuch Hamburg übergibt digitale Audiobook-Distribution an Bookwire

Die Bookwire GmbH übernimmt für die Hörbuch Hamburg HHV GmbH den weltweiten Vertrieb der digitalen Hörbücher – und hat mit dem Verlagshaus gemeinsam eine individuelle Strategie für den vermehrten Einstieg ins Streaming entwickelt als Teil der umfassenden Vertriebsstrategie des Digitaldienstleisters für Hörbuch Hamburg.

Bookwire verantwortet mit der neuen Kooperation die digitale Distribution des gesamten deutschsprachigen Audiobook-Katalogs des Verlages, der aktuell rund 1.500 Titel umfasst. Beliefert werden vom Audiobook-Team des Frankfurter Digitaldienstleisters weltweit alle relevanten Audiobook-Shops, Abo-Modelle und auch Streaming-Plattformen. Die umfassende Bookwire-Expertise in diesem boomenden Markt ist Kern der Zusammenarbeit:

„Die gemeinsame Entwicklung einer umfassenden Vertriebsstrategie im Bereich der digitalen Audiobook-Distribution zeigt die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen dem Verlagshaus und uns als Distributions- und Innovationsexperten. Streaming – und welche Titel für welche Zielgruppe optimal in diesen boomenden Geschäftszweig passen – ist dabei ein Thema, das exemplarisch für unsere ganzheitliche und dabei immer individuelle Lösung für jeden Verlag steht. Der attraktive Katalog von Hörbuch Hamburg und unsere Expertise in der globalen Distribution im so agilen Audiobookmarkt sind ein perfektes Team“, so John Ruhrmann, Managing Director der Bookwire GmbH.

Die Bookwire Audiobook-Experten unterstützen das Verlagsteam in allen Geschäftsbereichen der Audiobook-Distribution und ihren diversen Verwertungsstufen – mit dem innovativen technischen Angebot der Bookwire GmbH und der persönlichen Beratung und Betreuung durch das Team am Firmenhauptsitz in Frankfurt am Main. Dieses unterstützte Hörbuch Hamburg in den vergangenen Monaten auch bei der Ausarbeitung einer individuellen Streaming-Strategie, die den Vertriebsmix über Audiobook-Shops und Abo-Modelle in Zukunft vermehrt ergänzen soll. Auf technischer Seite erhält Hörbuch Hamburg durch die Zusammenarbeit mit Bookwire auch Zugriff auf „BASS – Bookwire Audiobook Snipping“, das die Tracks der Hörbuchtitel automatisiert auf die beste Länge bei Streaming-Diensten anpasst.

„Unser Verlag steht für ‚Qualität, die man hören kann‘ und dieses Motto stellen wir auch bei der Wahl all unserer Kooperationspartner an die erste Stelle. Mit Bookwire sind wir auf einem sehr hohen Qualitätslevel für die digitale Distribution und genießen darüber hinaus auch die Kreativität und die persönliche Betreuung des Teams, das uns nun fortan im komplexen globalen digitalen Audiobookmarkt unterstützt“, fasst Johannes Stricker, Geschäftsführer der Hörbuch Hamburg HHV GmbH, zusammen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hörbuch Hamburg übergibt digitale Audiobook-Distribution an Bookwire"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 12. März

    HR Future Day

  4. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  5. 15. März - 18. März

    Livre Paris