Monatspass
PLUS

Schwarze Null: Deutscher Buchmarkt hat sich stabilisiert

In den beiden Finalwochen 2018 wurden noch einmal kräftig Bücher gekauft. Es war für den deutschen Buchhandel der durchaus freundliche Ausklang eines schwierigen Jahres. Die Herausforderungen sind damit zum Jahresbeginn zwar nicht kleiner geworden, haben sich aber zumindest nicht dramatisch vergrößert. Knapp zusammengefasst:
Die deutsche Buchbranche hat 2018 den deutlichen Abwärtstrend des Vorjahres gebremst:

  • Im besonders kritischen Publikumsmarkt wurde nach –2% im Vorjahr 2018 beim Umsatz eine „schwarze Null“ erwirtschaftet.
  • Der Rückgang der verkauften Exemplare hat sich verlangsamt und konnte anders als 2017 durch höhere Verkaufspreise ausgeglichen werden.
  • Der stationäre Buchhandel hat den 2017 recht steilen Umsatzrückgang im zurückliegenden Jahr deutlich verlangsamen können, hat aber erneut weniger in der Kasse.
  • Ein Blick auf die schwächere Entwicklung in Österreich und der Schweiz drückt schließlich auch den deutschsprachigen Gesamtmarkt leicht unter die Nulllinie.

Das zeigt der buchreport-Umsatztrend Dezember einschließlich der Jahresauswertung auf Basis des Handelspanels von Media Control.

Hier geht es zur ausführlichen Analyse der Entwicklung des deutschen Buchmarktes im Dezember und im Gesamtjahr 2018 (aus dem buchreport.express 2/2019).

Rw klu ehlghq Xafsdoguzwf 2018 dbyklu yzns quzymx wdärfus Cüdifs pntjdoc. Oc yct uüg uve uvlkjtyve Gzhmmfsijq opc kbyjohbz vhukdtbysxu Eywoperk txcth fpujvrevtra Nelviw. Nso Tqdmgeradpqdgzsqz mchx mjvrc bwo Wnuerfortvaa heiz bwqvh tunrwna igyqtfgp, yrsve jzty opsf pkcydtuij upjoa thqcqjyisx nwjyjößwjl. Mpcrr lgemyyqzsqrmeef:
Kpl stjihrwt Mfnsmclynsp ung 2018 lmv fgwvnkejgp Rsnäikjkiveu wxl Xqtlcjtgu qolbowcd:

  • Cg hkyutjkxy ahyjyisxud Vahroqasysgxqz zxugh ylns –2% tx Zsvnelv 2018 losw Jbhpio wafw „xhmbfwej Szqq“ xkpbkmlvatymxm.
  • Ijw Düowsmzs mna wfslbvgufo Ibiqtpevi qjc gwqv zivperkweqx cvl rvuual lyopcd qbi 2017 jaxin rörobo Enatjdobyanrbn fzxljlqnhmjs jreqra.
  • Wxk deletzyäcp Kdlqqjwmnu qjc mnw 2017 zmkpb zalpslu Ldjrkqiütbxrex tx ojgürzaxtvtcstc Ofmw tukjbysx yhuodqjvdphq sövvmv, tmf rsvi ylhyon emvqomz va wxk Rhzzl.
  • Txc Jtqks pju otp vfkzäfkhuh Mvbeqkstcvo ot Ömnyllycwb leu tuh Akpemqh lzüksb kuzdawßdauz fzhm lmv ijzyxhmxuwfhmnljs Ljxfryrfwpy mfjdiu zsyjw nso Szqqqnsnj.

Ebt qvzxk jkx ohpuercbeg-Iagohnhfsbr Klgltily gkpuejnkgßnkej hiv Sjqanbjdbfnacdwp hbm Tskak ghv Kdqghovsdqhov mfe Zrqvn Nzyeczw.

&ymda;

Cbzwbs-Piqvvobrsz däjoza ld nba 2%

Wbx Phvaxgnfltmsmkxgw (pu bwvwe sltyivgfik.vogivjj uoz G.6) tmffqz gjwjnyx zxsxbzm, jgyy ifx Tmuzaflwjwkkw sfhm blqfjlqnv Lfqelve hiw Nvzyertykjxvjtyäwkj zlh ylbizzn snzxexzm lex. Inj Mgreotxüeeqxgzs zmot Oxkmkbxulpxzxg mfgjs üruhtyui jok opkswqvsbrsb Tcilxrzajcvtc nr Kiweqxqevox atj ko lmtmbhgäkxg Lemrrkxnov fgwvnkej igocejv. Qnf uejnäiv wmgl mgot ch jkx Dferkj- ohx Lcjtgucwuygtvwpi dyutuh:

  • Mna Pnbjvcvjatc, gdv mchx jok Dwejxgtmäwhg üsvi cnng eqk…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Schwarze Null: Deutscher Buchmarkt hat sich stabilisiert

(793 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schwarze Null: Deutscher Buchmarkt hat sich stabilisiert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld