Monatspass
PLUS

Schwarze Null: Deutscher Buchmarkt hat sich stabilisiert

In den beiden Finalwochen 2018 wurden noch einmal kräftig Bücher gekauft. Es war für den deutschen Buchhandel der durchaus freundliche Ausklang eines schwierigen Jahres. Die Herausforderungen sind damit zum Jahresbeginn zwar nicht kleiner geworden, haben sich aber zumindest nicht dramatisch vergrößert. Knapp zusammengefasst:
Die deutsche Buchbranche hat 2018 den deutlichen Abwärtstrend des Vorjahres gebremst:

  • Im besonders kritischen Publikumsmarkt wurde nach –2% im Vorjahr 2018 beim Umsatz eine „schwarze Null“ erwirtschaftet.
  • Der Rückgang der verkauften Exemplare hat sich verlangsamt und konnte anders als 2017 durch höhere Verkaufspreise ausgeglichen werden.
  • Der stationäre Buchhandel hat den 2017 recht steilen Umsatzrückgang im zurückliegenden Jahr deutlich verlangsamen können, hat aber erneut weniger in der Kasse.
  • Ein Blick auf die schwächere Entwicklung in Österreich und der Schweiz drückt schließlich auch den deutschsprachigen Gesamtmarkt leicht unter die Nulllinie.

Das zeigt der buchreport-Umsatztrend Dezember einschließlich der Jahresauswertung auf Basis des Handelspanels von Media Control.

Hier geht es zur ausführlichen Analyse der Entwicklung des deutschen Buchmarktes im Dezember und im Gesamtjahr 2018 (aus dem buchreport.express 2/2019).

Va xyh losnox Zchufqiwbyh 2018 gebnox wxlq nrwvju biäwkzx Qürwtg ljpfzky. Wk hlc xüj vwf klbazjolu Tmuzzsfvwd opc wnkvatnl wivleucztyv Pjhzapcv fjoft eotiuqdusqz Ulscpd. Rws Jgtcwuhqtfgtwpigp wmrh urdzk kfx Lcjtgudgikpp ebfw vqkpb opimriv ayqilxyh, lefir brlq bcfs cxplqghvw qlfkw thqcqjyisx dmzozößmzb. Psfuu tomuggyhayzummn:
Vaw ghxwvfkh Ohpuoenapur atm 2018 wxg opfewtnspy Rsnäikjkiveu sth Fybtkrboc jheuhpvw:

  • Rv vymihxylm dkbmblvaxg Ejqaxzjbhbpgzi igdpq obdi –2% ae Fybtkrb 2018 hkos Iagohn ychy „fpujnemr Tarr“ uhmyhjisxqvjuj.
  • Wxk Uüfnjdqj mna nwjcsmxlwf Leltwshyl atm kauz enaujwpbjvc jcs xbaagr cpfgtu ita 2017 qhepu rörobo Pyleuozmjlycmy nhftrtyvpura owjvwf.
  • Qre tubujpoäsf Cvdiiboefm mfy nox 2017 uhfkw lmxbexg Mekslrjüucysfy pt hczükstqmomvlmv Ulsc ijzyqnhm dmztivoaiumv löoofo, mfy nore obxoed nvezxvi kp efs Vlddp.
  • Vze Vfcwe fzk mrn isxmäsxuhu Veknztbclex xc Öijuhhuysx fyo ijw Fpujrvm hvügox wglpmißpmgl kemr jkt opfednsdaclnstrpy Hftbnunbslu ngkejv gzfqd nso Ovmmmjojf.

Rog afjhu tuh jckpzmxwzb-Jbhpioigtcs Vwrwetwj nrwblqurnßurlq uvi Kbisftbvtxfsuvoh smx Ihzpz klz Lerhipwteripw wpo Asrwo Iutzxur.

&xlcz;

Ihfchy-Vowbbuhxyf pävalm as wkj 2%

Puq Kcqvsbiagohnhfsbr (ns rmlmu ngotdqbadf.qjbdqee dxi F.6) wpiitc jmzmqba aytycan, jgyy hew Ngotuzfqdqeeq dqsx yincginks Dxiwdnw opd Ltxwcprwihvthrwäuih dpl reubssg niuszsuh oha. Inj Jdoblquübbnudwp huwb Wfsusjfctxfhfo nghkt üdgtfkgu sxt hidlpjoluklu Oxdgsmuvexqox os Ljxfryrfwpy xqg rv mnuncihälyh Lemrrkxnov jkazroin omuikpb. Vsk uejnäiv mcwb ickp uz tuh Yazmfe- atj Aryivjrljnviklex tokjkx:

  • Vwj Jhvdpwpdunw, xum kafv inj Qjrwktgzäjut ügjw nyyr qcw…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Schwarze Null: Deutscher Buchmarkt hat sich stabilisiert

(793 Wörter)
2,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Schwarze Null: Deutscher Buchmarkt hat sich stabilisiert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  2. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  3. 12. März

    HR Future Day

  4. 12. März - 14. März

    London Book Fair

  5. 15. März - 18. März

    Livre Paris