Monatspass

E-Commerce-Ausbildung übertrifft Erwartungen des HDE

Der Handel bildet deutlich mehr Kaufleute im E-Commerce aus, als der Handelsverband HDE zum Start des neuen Ausbildungsberufs in diesem Jahr erwartet hat. Eine Abfrage des Verbands bei den Industrie- und Handelskammern hat ergeben, dass für das Ausbildungsjahr 2018/2019 knapp 1400 Verträge abgeschlossen wurden.

Der HDE hatte im Vorfeld mit etwa 1.000 Auszubildenden gerechnet. „Die hohe Zahl an Vertragsabschlüssen übertrifft alle Prognosen. Das macht deutlich, wie groß der Bedarf der Unternehmen ist“, sagt HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Der Handel hatte den neuen, branchenübergreifenden Ausbildungsberuf unter Regie des HDE konzipiert, weil durch E-Commerce und Multichannel der Fachkräftebedarf mittlerweile in nahezu allen Branchen vom Textiler bis zum Buchhandel angekommen ist. Die ersten Kaufleute im E-Commerce, die passgenau und systematisch auf eine Karriere im Online-Handel vorbereitet werden sollen, haben ihre Ausbildung im August angetreten.

Viele Verträge seien auch noch nach dem Stichtag 30. September abgeschlossen worden, so der HDE. Teilweise wurden auch bereits geschlossene Ausbildungsverträge für andere Berufe auf den neuen Ausbildungsberuf umgeschrieben. „Das Interesse an dem neuen Beruf wächst stetig. Der Kaufmann im E-Commerce könnte schon in wenigen Jahren zu den Top-20-Ausbildungsberufen zählen“, gibt sich Genth optimistisch.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "E-Commerce-Ausbildung übertrifft Erwartungen des HDE"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld