Monatspass

Apenberg+ Partner sieht verschärfte Krise in der Druckbranche

Das Beratungsunternehmen Apenberg + Partner läutet die Alarmglocken. Nach den Ergebnissen der aktuellen Herbstprognose der Berater werde sich die Krise der Druckindustrie „erheblich verschärfen“. Der Grund: Obwohl 93% der befragten Drucker drastische Preiserhöhungen durch ihre Lieferanten erwarten, wollen nur 20% ihre Abnehmerpreise erhöhen, was von Apenberg + Partner als „gravierender Managementfehler“ mit zu erwartenden Verlusten bezeichnet wird. Befunde der 173 Teilnehmer:

  • Druckindustrie: Die Erwartungen fallen nicht mehr so optimistisch aus wie noch vor 12 Monaten, eine Entspannung der Preissituation erwartet keiner der Befragten. 47% prognostizieren eine negative Marktentwicklung.
  • Verlage: Im vergangenen Jahr erwarteten die Verlage noch eine leicht rückläufige Marktentwicklung bei höheren Lieferantenpreisen und einer Stagnation der Abnehmerpreise. In diesem Jahr gehen 65% von ihnen von einer drastischen Negativentwicklung im Markt aus, sie haben von allen Teilnehmergruppen die größte Skepsis. 73% der befragten Verlage rechnen mit stark steigenden Lieferantenpreisen, nur 46% erwarten einen Anstieg der Abnehmerpreise.
  • Grafische Zulieferer: Diese Gruppe zeigt die ausgewogenste Einschätzung für das kommende Jahr, 55% der Befragten gehen von einem stagnierenden Marktumfeld aus.
  • Verpackungsdruck: Trotz steigender Lieferantenpreise haben sie eine positive Erwartungshaltung für das kommende Jahr. 33% rechnen mit einer positiven Marktentwicklung.

Druckindustrie Prognose1)

 ReduzierungKonstanzZunahme
Personal14%68%17%
Investitionen26%47%28%
Wertschöpfungs- kette3%66%31%
Ergebnis- entwicklung23%44%33%
Marktentwicklung47%41%12%
Abnehmerpreise34%46%20%
Lieferantenpreise0%7%93%
1) in%   Quelle: Apenberg & Partner

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Apenberg+ Partner sieht verschärfte Krise in der Druckbranche"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.