Monatspass

Die häufigsten Fehler im Digital-Marketing und wie Verlage sie vermeiden

Ein Überangebot an Zerstreuung und Information, wenig Zeit für gute Bücher, kleinere Verkaufsflächen im Handel, die große Marktmacht weniger Online-Riesen: Wie schaffen es Verlage trotz dieser Herausforderungen, möglichst viele Leser für ihre (digitalen) Produkte zu begeistern? Antworten im Live-Webinar mit Peter Schmid-Meil (Readbox) und Nicole Lüdtke (HarperCollins) am 12. Dezember 2018.

Auch wenn fast 60% der Bücher immer noch über den Sortimentsbuchhandel, Warenhäuser und „sonstige Verkaufsstellen“ verkauft werden – Kaufentscheidungen fallen zumeist nicht am Point of Sale, sondern vor allem online – also dort, wo nicht ein Verkäufer das Produkt empfiehlt, sondern Algorithmen.

Die Konsumenten selbst haben sich zu immer komplexeren, flüchtigen Wesen entwickelt: Die „Customer Journey“ ist nicht länger ein linearer Prozess, stattdessen passieren viele Dinge gleichzeitig und in viel kürzeren Zeitpunkten.

Es gewinnt, wer den (digitalen) Marketing-Mix kontrolliert und das passende Produkt mit einem attraktiven Preis und der passenden Botschaft zur richtigen Zeit im richtigen Kanal der passenden Zielgruppe anbietet. So werden aus Nutzern Interessenten und aus Interessenten Kunden.

Anhand von Erfahrungsberichten und Fallbeispielen werden im Live-Webinar Faktoren für erfolgreiche Vermarktungsansätze und -strategien digitaler Produkte herausgearbeitet. Der Fokus wird dabei auf die häufigsten Fehler und Fallstricke im Digitalmarketing gelegt – und wie Verlage sie vermeiden.

Inhalt:

  • Der Kunde im Fokus: Warum sich eine konsequente Ausrichtung an den Kundenbedürfnissen lohnt – und wie sie zu erreichen ist
  • Preis-Strategien und datengetriebenes Pricing: Wie Verlage den richtigen Preis für Ihr Produkt finden und im Wettbewerb positionieren
  • Verstehen, Verbessern, Verschlanken, Vorhersagen: Welche Daten und Analyseverfahren das Marketing braucht und wie Sie daraus Kundenbedürfnisse, Trends und Themen ableiten
  • Prozessautomatisierung im Marketing: Wie Verlage schneller agieren und einen Wettbewerbsvorsprung erzielen können
  • Marktmacht im Online-Handel: Wege aus der Abhängigkeit von Amazon & Co.

 

Referenten:

Nicole Lüdtke

Nicole Lüdtke
Nach kaufmännischer Ausbildung und Studium hat sich Nicole Lüdtke bereits vor über 20 Jahren dem digitalen Business verschrieben. In verschiedenen Positionen trug sie dazu bei, die erste Online-Bank Deutschlands zum Erfolg zu führen. Anschließend verantwortete sie für unterschiedliche Unternehmen die Entwicklung und Umsetzung der digitalen Strategie in den Bereichen Marketing, Vertrieb und Customer Relationship Management. Seit 2010 leitet sie bei HarperCollins Germany die Bereiche Digital Sales sowie New Business Development.

Peter Schmid-Meil

Peter Schmid-Meil
Peter Schmid-Meil hat als Produktmanager & Programmleiter vom Loseblattwerk über Bücher und E-Books bis zur App so ziemlich jedes Contentprodukt konzipiert und umgesetzt. Bei Readbox verantwortet er Portfolio und Produktentwicklung mit Fokus auf Marketing-Automation und Business Analytics.

 

Die wichtigsten Infos auf einen Blick:

  • Termin: 12. Dezember, 12 Uhr
  • Dauer: ca. 60 Minuten
  • Kosten: 99,00 Euro / für buchreport Abonnenten: 69,00 (Preise zuzüglich MwSt)
  • Technik: Das Webinar wird online übertragen. Weitere Informationen zur Technik unter pubiz.de/faq.
  • Anmeldung: Hier finden Sie das Anmeldeformular für das Live-Webinar. 

 

Weitere Informationen zum Webinar finden Sie auf pubiz.de. 

 

Was ist ein Webinar?

Ein Webinar ist ein interaktives Seminar, das live über das Internet gehalten wird. Sie können bequem von Ihrem Rechner aus an dem Webinar teilnehmen. Sie brauchen dazu lediglich eine Internetverbindung sowie eine Tonverbindung per Telefon oder online via Headset (Kopfhörer mit Mikrofon). Während des Webinars können Sie mit anderen Teilnehmern diskutieren und den Referenten Fragen stellen. Im Anschluss erhalten Sie einen Link zur Videoaufzeichnung des Webinars.

 

Was ist pubiz.de?

Die Managementaufgaben werden immer komplexer und herausfordernder, doch es fehlen Zeit und Ressourcen, sich umfassend damit auseinanderzusetzen. Dafür hat buchreport/Harenberg Kommunikation pubiz.de als Wissens- und E-Learning-Portal für die Buch- und Medienbranche neu aufgestellt. Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die häufigsten Fehler im Digital-Marketing und wie Verlage sie vermeiden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.