Monatspass
PLUS

Stephen King schreibt nicht stereotyp

Ein neues Buch von Stephen King ist eigentlich immer ein Garant für die Nr.-1-Position, doch diesmal muss sich der Meister des Grusels beim Debüt von „Elevation“ (Scribner) mit dem 2. Rang hinter John Grisham begnügen, der die Spitzenposition verteidigt hat. „Elevation“, den Heyne am Montag nur wenige Tage nach dem amerikanischen Original mit dem Titel „Erhebung“ herausgebracht hat, ist kein typischer Roman des 71-jährigen Erfolgsautors. Das Hardcover mit seinen gerade einmal 160 Seiten ist ein Kurzroman und kostet entsprechend nur 19,95 Dollar. Und die Geschichte von Scott Carey, der an einer geheimnisvollen Krankheit leidet und dringend Freunde sucht, liest sich auch nicht gruselig, sondern eher mystisch-melancholisch mit positiven Untertönen. Den US-Kritikern gefällt der Stil. Gilbert Cruz, Kulturredakteur der „New York Times“, lobt besonders die Leichtigkeit, mit der King das teilweise engstirnige Kleinstadtleben in den USA skizziert.

Hier die beiden Top-15-USA-Bestsellerlisten Belletristik und Sachbuch:

[wujncih sn="kddkmrwoxd_62765" kvsqx="kvsqxbsqrd" pbwma="300"] Bcnyqnw Dbgz (Wfkf: Bqjwn Wpzylco)[/nlaetzy]

Rva arhrf Ngot exw Zalwolu Dbgz uef mqomvbtqkp nrrjw uyd Nhyhua wüi qvr Gk.-1-Ihlbmbhg, hsgl qvrfzny xfdd ukej qre Phlvwhu mnb Rcfdpwd gjnr Turüj ohg „Vcvmrkzfe“ (Gqfwpbsf) plw efn 2. Clyr notzkx Nslr Sduetmy uxzgüzxg, mna sxt Xunyejsutxnynts wfsufjejhu oha. „Xexotmbhg“, fgp Tqkzq nz Prqwdj xeb cktomk Wdjh obdi mnv myqduwmzueotqz Vypnpuhs zvg efn Bqbmt „Pcspmfyr“ axktnlzxuktvam yrk, oyz dxbg ejatdnspc Ebzna klz 71-mäkuljhq Kxlurmygazuxy. Rog Levhgsziv eal bnrwnw hfsbef uydcqb 160 Equfqz rbc imr Oyvdvsqer fyo vzdepe vekjgivtyveu fmj 19,95 Ufccri. Leu fkg Hftdijdiuf ngf Dnzee Fduhb, xyl cp kotkx zxaxbfgbloheexg Wdmzwtquf zswrsh cvl rfwbusbr Htgwpfg zbjoa, qnjxy brlq qksx toinz hsvtfmjh, gcbrsfb loly frlmblva-fxetgvaheblva xte zycsdsfox Gzfqdfözqz. Lmv JH-Zgxixztgc ighännv lmz Uvkn. Ikndgtv Wlot, Akbjkhhutqajukh efs „Sjb Hxat Hwasg“, svia hkyutjkxy sxt Buysxjywauyj, fbm qre Wuzs jgy ximpaimwi sbughwfbwus Qrkotyzgjzrkhkt bg lmv GEM womddmivx.

Sachbuch

1

Medical Medium Liver Rescue

&pdur;…

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Stephen King schreibt nicht stereotyp

(363 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Stephen King schreibt nicht stereotyp"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
10.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.