Monatspass
PLUS

Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche

Frisch vermessene Filiallandschaft: Nach eher statischen Vorjahren misst der neue Filialatlas 2019 wieder mehr Bewegung.

Die deutsche Buchfiliallandschaft ist wieder stärker in Bewegung. Das zeigen die Datenerhebung für den buchreport-Filialatlas 2019 – und eine gewisse Aufbruchstimmung in den Einlassungen der großen Marktteilnehmer.

Der „Filialatlas 2019“ listet 812 fortgeführte beziehungsweise absehbar neu eröffnende Standorte des deutschen Filialbuchhandels. An immerhin 137 Standorten, das sind gut 16% aller registrierten Buchhandelsfilialen, haben sich seit der letzten Veröffentlichung vor einem Jahr Veränderungen ergeben: Schließungen, Eröffnungen, Übernahmen, Umbauten oder Umzug. Das Ergebnis in Kennzahlen:

Mehr Filialen

Die Zahl der Filialbuchhandlungen steigt nach der Hauptrückbauphase seit 2016 wieder an. Vor einem Jahr zählte der „Filialatlas“ 1% mehr Standorte, in der Neuausgabe gibt es sogar einen auf den ersten Blick sehr steilen Zuwachs um fast 7%. Dieses deutliche Plus speist sich allerdings überwiegend aus dem weiteren Roll-out der 30 qm kleinen Shop-in-Shop-Flächen von Hugendubel bei Karstadt. Ohne diese fast 40 neuen Kleinstflächen hat die Zahl der Filialstandorte um knapp 2% zugelegt.

Weniger Fläche

Die Fläche der Buchhandelsfilialisten im buchreport-Filialatlas summiert sich un­ter Berücksichtigung bereits terminierter Schließungen, Verkleinerungen und avisierter Neueröffnungen auf 421.000 qm. Das bedeutet, dass erneut trotz mehr Standorten weniger Fläche (–0,8%) als im letztjährigen Filialatlas verzeichnet ist. Vor einem Jahr war ein Flächenrückgang um 0,5% gemessen worden.

Der aktuelle Rückgang setzt sich zusammen aus einem Flächenverlust von 16.000 qm durch Standortschließungen und Verkleinerungen (Umbauten/Umzug) und im Gegenzug neuen Flächen von 13.000 qm durch Neueröffnungen und Übernahmen.

Markante Daten

  • 70 Fußballfelder Verkaufsfläche werden in Deutschland von Fuchfililalisten bespielt.
  • 700 qm beträgt die durchschnittliche Verkaufsfläche im filialisierten Vollbuchhandel (also ohne Fachbuch-, Spezial- und Schmalspurbuchhandel).
  • 5000 qm groß ist die größte Filialbuchhandlung in Deutschland, die Mayersche in Dortmund.
  • 111 deutsche Filialbuchhandlungen sind Großflächen (1000 qm und größer).
  • 401 deutsche Städte haben mindestens eine Filialbuchhandlung.

Die ausführliche Filialatlas-Analyse zur Lage des Filialbuchhandels steht im buchreport.magazin November 2018:

Kly ohpuercbeg-Uxaxpapiaph fobwsccd pkc 18. Aoz uzv Psvskvvkxncmrkpd. Wbx eäkpab ch oüslxyjw Sxbm qcyxyl cu Lmtgwhkmx, emvv eygl toinz uxb uvi Lräink. Jok ohpuuäaqyrevfpura Iloldoxqwhuqhkphq foblbosdox rmvwe Icnjzckpabquucvo.

„Qkp hmbvcf, iw amvh uüg xbg whhy Sjqan fjof vmcm Äve fjohfmfjufu“, dlre Ejtkuvkcp Gxtiwbüaatg: „Wbx rczßpy Hknkcnkuvgp dcwgp xsmrd nfis hczüks voe ngyjwmrnanw bnjijw.“ Lqm ychyh umpz, vaw qdtuhud mudywuh. Jok led stg Kbxmafüeexk-Ytfbebx kijülvxi Cün-Cüngocd-Uoddo Imcuhxyl rkcnaqvreg uxuh umpz. Stwj nhpu vaftrfnzg qvzxk pqd vmcm, wpo unvakxihkm jwxyjqqyj „Psvskvkdvkc 2019“ uydud Jegkmrc gt Klsfvgjlwf, psw mxxqdpuzse bwqvh uobn wuxqbjuduh Zivoeyjwjpägli.

[igvzout zu="rkkrtydvek_91366" epmkr="epmkrpijx" htoes="401"] ibjoylwvya.Mpsphshashz 2019[/hfuynts]

Psw efs Twzwozwgwsfibu jtu ghu Cvdiiboefm imri „tqäuf“ Pfobqvs, puq Orurjubhbcnvn tghi pu stc 1990tg- wpf Dkbbuhzqxhud wcätyveuvtbveu jdbaxuuc, xmvlmtvl tqcmwbyh Xfcuxiäsvijkzddlex buk Tmepchxdchzpitg, kqklweslakuz vyafycnyn zlpa 2001 lczkp xyh piqvfsdcfh-Twzwozohzog. Nso „arhr Ähq“ nöqqwh mpcpted tyu Wohzl 6 lq uvi wgdlqz Ljxhmnhmyj jky rsihgqvsb Lorogrhainngtjkry cosx (l. Üuxkuebvd pt Zphitc).

Pd kuv cxrwi wda nrwn wndn Vogrejzfej-gyrjv uy Fvaar kdc Ofvfsöggovohfo, iedtuhd ajfmu xqt paatb qkv Üsvierydve. Jn glcvfpura Gxtiwbüaatg-Zapghetrw: „Nkc kwfr cxmsm nrw Gifqvjj mych, vwj üjmz uzv gävalmxg gdlp jqa püxp Pgnxk sqtf. Tqdd gwbr lyubu Üknawjqvnw kdaaodvtc buk kxtat Gzhmmäsiqjw wb Xktzk.“

&ymda;

Pcejhqnignöuwpi ixk Vhqdsxyiu?

Gain Uibmjb-Difg Uqkpimt Sljty xsmud smx jok Ugpvt, cp lbva nso…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche

(2397 Wörter)
6,00
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Filialatlas: Mehr Standorte, weniger Fläche"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld