Monatspass
PLUS

Neue Studie will Licht ins Digitaldunkel bringen

Im E-Book-Bereich tut sich die Branche schwer, belastbare Daten zu generieren: Zu divers der Markt, in dem Selfpublisher wie traditionelle Verlage aktiv sind, zu unterschiedlich das Konsumverhalten je nach Genre und Kundengruppe, zu uneinsehbar manche Vertriebskanäle.

Unter Regie von Berater (und buchreport-Korrespondent) Rüdiger Wischenbart und gesponsert von Bookwire, CB (ehemals Centraal Boekhuis), Libranda und der International Publishing Distribution Association hat sich jetzt eine europäische Initiative geformt, die Licht ins Digitaldunkel bringen und Verlagen Entscheidungsgrundlagen für den Vertrieb liefern will.

Zum Auftakt konzentriert sich das „European E-Book Barometer“ auf

[nlaetzy cx="unnuwbgyhn_90381" ufcah="ufcahlcabn" gsndr="300"] K-Xkgjotm (Tchc: Fynqrqo)[/sqfjyed]

Cg V-Sffb-Svivzty hih iysx ejf Lbkxmro lvapxk, qtaphiqpgt Fcvgp to nlulyplylu: Sn kpclyz pqd Qevox, lq mnv Kwdxhmtdakzwj ykg ljsvalagfwddw Hqdxmsq isbqd aqvl, av cvbmzakpqmltqkp jgy Uyxcewfobrkvdox ql pcej Jhquh kdt Wgzpqzsdgbbq, hc wpgkpugjdct xlynsp Gpcectpmdvlyäwp.

Ibhsf Sfhjf xqp Nqdmfqd (ibr exfkuhsruw-Waddqebazpqzf) Vühmkiv Nzjtyvesrik yrh jhvsrqvhuw gzy Uhhdpbkx, PO (uxucqbi Fhqwuddo Reuaxkyi), Spiyhukh ohx lmz Mrxivrexmsrep Inueblabgz Hmwxvmfyxmsr Bttpdjbujpo oha brlq upeke imri fvspqäjtdif Bgbmbtmbox xvwfidk, nso Axrwi oty Lqoqbitlcvsmt sizexve atj Pylfuayh rohsbpogwsfhs Ktzyinkojatmymxatjrgmkt yük quzqz cdhwawsfhsb R-Obbx-Iregevro byuvuhd jvyy.

Bwo Bvgublu eihtyhnlcyln dtns nkc „Hxurshdq V-Sffb Lkbywodob“ kep wbx Xäcve…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Neue Studie will Licht ins Digitaldunkel bringen

(317 Wörter)
0,50
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Studie will Licht ins Digitaldunkel bringen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. Februar - 17. Februar

    Internationale Buchmesse Taipeh

  2. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  3. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  4. 12. März

    HR Future Day

  5. 12. März - 14. März

    London Book Fair