Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Monatspass

Diane Kopp übernimmt Verlagsrepräsentanz für Emons

Diane Kopp (Foto: Britta Schmitz)

Diane Kopp hat zum 1. Oktober die Verlagsrepräsentanz für den Emons-Verlag im Süddeutschen Raum und den angrenzenden Gebieten in Österreich und der Schweiz übernommen. In Zusammenarbeit mit den Verlagsvertretern ist sie Ansprechpartnerin für den Buchhandel und wird sich gezielt um Aktionen und Veranstaltungen kümmern, meldet das Kölner Unternehmen.

Ebenso wird sie vom Verlagsbüro Süd in Meßkirch aus auch die Nebenmärkte und die Autoren des Verlags betreuen.

Nach Stationen bei Gmeiner und Columbus leitete Kopp zuletzt beim Südverlag in Konstanz das Marketing und den Vertrieb.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Diane Kopp übernimmt Verlagsrepräsentanz für Emons"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld