Monatspass
PLUS

Wenn Autorenarbeit über Genreschranken hinweggeht

Viele Autoren aus dem Erwachsenenmarkt schreiben auch für Kinder. Ein Garant für hohe Absatzzahlen ist ein bekannter Name jedoch nicht.

Andreas Eschbach, John Grisham, Nele Neuhaus, Klaus-Peter Wolf … Es kommt immer wieder vor, dass Namen, die Lesern von den SPIEGEL-Bestsellerlisten der Erwachsenen-Belletristik geläufig sind, auch im Kinder- und Jugendbuchsegment auftauchen. Science-Fiction-Autor Eschbach etwa schreibt immer im Wechsel für Jugendliche und Erwachsene. Die Krimiautoren Grisham und Wolf haben sich auch für den Kinderbuchmarkt spannende Fälle ausgedacht. Neuhaus dagegen verlässt für ihre Jugendbücher das Krimi- und Thriller-Genre und lässt ihr Hobby Pferdesport in zwei Abenteuerserien für Mädchen einfließen. Der Sprung über die Marktsegmentgrenzen hat ganz unterschiedliche Gründe, heißt es vonseiten der Verlage: Mal ist es der Spaß an der Abwechslung, mal inspiriert der eigene Nachwuchs zum Schreiben für die junge Zielgruppe, mitunter sind es sogar Leser, die den Anstoß dazu geben.


Fest im Sattel: Nele Neuhaus, die mit ihren Krimis für Erwachsene regelmäßig auf den SPIEGEL-Bestsellerlisten steht, hat sich mit den Pferde-Reihen „Charlottes Traumpferd“ und „Elena“ bei den jungen Leserinnen etabliert. (Foto: Gaby Gerster)


Viele Autoren aus dem Erwachsenenmarkt schreiben auch für Kinder. Ein Garant für hohe Absatzzahlen ist ein bekannter Name jedoch nicht.
Andreas Eschbach, John Grisham, Nele Neuhaus, Klaus-Peter Wolf … Es kommt immer wieder vor, dass Namen, die Lesern von den SPIEGEL-Bestsellerlisten der Erwachsenen-Belletristik geläufig sind, auch im Kinder- und Jugendbuchsegment auftauchen. Science-Fiction-Autor Eschbach etwa schreibt immer im Wechsel für Jugendliche und Erwachsene. Die Krimiautoren Grisham und Wolf haben sich auch für den Kinderbuchmarkt spannende Fälle ausgedacht. Neuhaus dagegen verlässt für ihre Jugendbücher das Krimi- und Thriller-Genre und lässt ihr Hobby Pferdesport in zwei Abenteuerserien für Mädchen einfließen. Der Sprung über die Marktsegmentgrenzen hat ganz unterschiedliche Gründe, heißt es vonseiten der Verlage: Mal ist es der Spaß an der Abwechslung, mal inspiriert der eigene Nachwuchs zum Schreiben für die junge Zielgruppe, mitunter sind es sogar Leser, die den Anstoß dazu geben.
Auch in diesem Herbst stehen einige bekannte Namen in den Ankündigungen der Kinder- und Jugendbuchverlage, wobei die Prominenzkarte ganz unterschiedlich ausgespielt wird. Klar: Ein Autor, de…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Wenn Autorenarbeit über Genreschranken hinweggeht

(690 Wörter)

3,00
EUR

Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zum Weltspartag: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Wenn Autorenarbeit über Genreschranken hinweggeht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Fitzek, Sebastian
Droemer
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Kutscher, Volker
Piper
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Vargas, Fred
Limes
05.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  4. 19. November

    buch aktuell 4*2018

  5. 20. November - 22. November

    32. Medientage München