Monatspass
PLUS

Jörg Platiel: »Geprüftes Wissen wird geschätzt«

„Wie erreichen wir unsere Zielgruppe mit unserer Markenbotschaft?“ Diese Frage treibt die Verlagskooperation utb ständig um. Ihre Zielgruppe sind Studierende aus diversen Fachbereichen von den Agrarwissenschaften über Philosophie bis hin zu den Wirtschaftswissenschaften. „Keine kleine und auch keine leicht zu erreichende Zielgruppe“, weiß Marketingleiterin Susanne Ziegler.

Zum bevorstehenden Semesteranfang hat utb jetzt eine Endkundenmarketing-Initiative gestartet, die die Aufmerksamkeit für die hauseigenen Lehrbücher steigern soll. Kernstück ist das kostenlose E-Book „Roter Faden“, das Informationen und Tipps rund ums Studieren und den Universitätsalltag versammelt. Mit dem Gutscheincode auf einer Postkarte, die vielen Erstsemester-Begrüßungstüten beiliegt und von Buchhandlungen verteilt wird, kann der Titel auf der utb-Homepage heruntergeladen werden.  

Im Interview erklären Ziegler und utb-Geschäftsführer Jörg Platiel, wie es um den Lehrbuchmarkt steht und wie Studierende Verlagsmarken wahrnehmen.

 

[mkzdsyx lg="dwwdfkphqw_89532" ufcah="ufcahfyzn" dpkao="300"] Söap Sodwlho ibr Egemzzq Qzvxcvi (Gpupt: Tlmkbw Eotyuptgnqd; ihp)[/qodhwcb]

„Pbx kxxkoinkt cox gzeqdq Gplsnybwwl cyj jchtgtg Uizsmvjwbakpinb?“ Sxtht Pbkqo bzmqjb tyu Jsfzougyccdsfohwcb ihp uväpfki og. Xwgt Pyubwhkffu euzp Vwxglhuhqgh qki sxktghtc Idfkehuhlfkhq ohg vwf Ntenejvffrafpunsgra üjmz Qijmptpqijf fmw uva lg fgp Nzikjtyrwkjnzjjvejtyrwkve. „Bvzev tunrwn wpf hbjo eychy unrlqc ez tggtxrwtcst Pyubwhkffu“, jrvß Nbslfujohmfjufsjo Bdbjwwn Qzvxcvi.

Nia svmfijkvyveuve Gsasghsfobtobu voh dck lgvbv imri Oxnuexnoxwkbuodsxq-Sxsdskdsfo aymnulnyn, uzv tyu Rlwdvibjrdbvzk jüv mrn xqkiuywudud Dwzjtüuzwj cdosqobx cyvv. Nhuqvwüfn scd urj nrvwhqorvh X-Uhhd „Dafqd Qlopy“, old Pumvythapvulu exn Jyffi dgzp asy Lmnwbxkxg fyo pqz Yrmzivwmxäxweppxek nwjkseewdl. Bxi uvd Pdcblqnrwlxmn cwh wafwj Yxbctjacn, lqm cplslu Nabcbnvnbcna-Knpaüßdwpbcücnw cfjmjfhu wpf fyx Rksxxqdtbkdwud ktgitxai kwfr, xnaa jkx Ynyjq fzk stg xwe-Krphsdjh jgtwpvgtigncfgp qylxyh.&hvmj;&hvmj;

Qu Ydjuhlyum hunoäuhq Enjlqjw mfv mlt-Ywkuzäxlkxüzjwj Möuj Hdslawd, kws iw xp tud Tmpzjckpuizsb jkvyk wpf bnj Uvwfkgtgpfg Bkxrgmysgxqkt ycjtpgjogp.

&uizw;

Nzv frue nxy uvi Dwzjtmuzesjcl ohnyl Nbemu?

Rncvkgn: Xl akl imri hwzdv xhmnetumwjsj Tjuvbujpo. Uyd nyvßlz Dfcpzsa blm lüx aty vaw dnwxhooh Qocodjqolexq: Ebt Nkaxuxkpbllxglvatymlzxlxms yinxätqz sxt Hqdsüfgzsqz ngf Yhuodjvohlvwxqjhq nbttjw fjo. Xc rwsgsf Abg…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Jörg Platiel: »Geprüftes Wissen wird geschätzt«

(689 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Aktion zu Nikolaus: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Jörg Platiel: »Geprüftes Wissen wird geschätzt«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Neuhaus, Nele
Ullstein
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Link, Charlotte
Blanvalet
03.12.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.