PLUS

Auch Adler-Olsens Erstling findet Anklang

Jussi Adler-Olsen ist auf diversen Buchmärkten mit seinen Romanen erfolgreich – so auch in Frankreich. In den vergangenen Jahren erreichte die Thriller-Serie des dänischen Spannungsautors um Carl Mørck und dessen Kopenhagener Sonderdezernat dort hohe Bestsellerplatzierungen. Jetzt legt der Verlag Albin Michel nach: Adler-Olsens international erst später vermarkteter Erstling „Lʼunité Alphabet“ rangiert aktuell auf Platz 3.

Hierzulande erschien der Titel als „Das Alphabethaus“ bereits 2012 und erreichte die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste. Zuletzt veröffentlichte dtv mit „Selfies“ 2017 den siebten Fall fürs Sonderdezernat Q, der ebenfalls die Bestsellerliste anführte. Aktuell liefert der Verlag den Fans des Dänen zwei Novitäten: Zeitgleich erscheinen am 21. September der Kurzkrimi „Miese kleine Morde“, in dem Adler-Olsen auf 128 Seiten die Geschichte eines sitzengelassenen Auftragsmörders erzählt, und die von Jonas Langvad Nilsson verfasste Biografie „Jussi“.


Jussi Adler-Olsen (Foto: Martin Hangen)


Jussi Adler-Olsen ist auf diversen Buchmärkten mit seinen Romanen erfolgreich – so auch in Frankreich. In den vergangenen Jahren erreichte die Thriller-Serie des dänischen Spannungsautors um Carl Mørck und dessen Kopenhagener Sonderdezernat dort hohe Bestsellerplatzierungen. Jetzt legt der Verlag Albin Michel nach: Adler-Olsens international erst später vermarkteter Erstling „Lʼunité Alphabet“ rangiert aktuell auf Platz 3.
Hierzulande erschien der Titel als „Das Alphabethaus“ bereits 2012 und erreichte die Spitze der SPIEGEL-Bestsellerliste. Zuletzt veröffentlichte dtv mit „Selfies“ 2017 den siebten Fall fürs Sonderdezernat Q, der ebenfalls die Bestsellerliste anführte. Aktuell liefert der Verlag den Fans des Dänen zwei Novitäten: Zeitgleich erscheinen am 21. September der Kurzkrimi „Miese kleine Morde“, in dem Adler-Olsen auf 128 Seiten die Geschichte eines sitzengelassenen Auftragsmörders erzählt, und die von Jonas Langvad Nilsson verfasste Biografie „Jussi“.

Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Auch Adler-Olsens Erstling findet Anklang

(382 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Auch Adler-Olsens Erstling findet Anklang"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Hjorth, Michael; Rosenfeldt, Hans
Wunderlich
2
Link, Charlotte
Blanvalet
3
George, Elizabeth
Goldmann
4
Korn, Carmen
Kindler
5
Mahlke, Inger-Maria
Rowohlt
15.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  2. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  3. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  4. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018

  5. 6. November

    Kindermedienkongress