PLUS

Harte Krimi-Kost schmeckt den Schweden

Der schwedische Journalist und Autor Mons Kallentoft, geboren 1968, erhielt für sein Debüt „Pesetas“ 2001 den begehrten Katapultpreis. Seine zahlreichen Krimis haben ihm mittlerweile internationale Bekanntheit beschert. 2014 startete er eine weitere Reihe um den Polizisten Zack Herry, dessen Lebensgeschichte lose auf dem Mythos von Herkules basiert. Die ersten vier Bücher der „Zack-Reihe“ schrieb Kallentoft gemeinsam mit Markus Lutteman, für den fünften Band „Falco“ zog er Anna Karolina als Co-Autorin heran. Dieser Titel stieg jetzt auf Platz 2 in die schwedischen Bestseller ein.

Zum Inhalt: Eine Teenagerin verübt in der Stockholmer U-Bahn einen schrecklichen Terroranschlag. Danach ist das ganze Land bis ins Mark erschüttert. Vor allem Zack beschäftigt das tote Mädchen. Als jedoch ein Polizist bei einem mittelalterlichen Ritual brutal ermordet wird, verschiebt sich der Fokus seiner Ermittlungen. Plötzlich wird auch seine neue Geliebte vermisst und Zack muss sich im Laufe des Falls fragen, ob er diese wirklich kennt. Die Übersetzungsrechte der Zack-Reihe werden durch die Ahlander Agency verhandelt und wurden bereits in 20 Länder verkauft. Auf Deutsch erschienen bisher drei der „Zack-Krimis“ bei Klett-Cottas Imprint Tropen.


Der schwedische Journalist und Autor Mons Kallentoft, geboren 1968, erhielt für sein Debüt „Pesetas“ 2001 den begehrten Katapultpreis. Seine zahlreichen Krimis haben ihm mittlerweile internationale Bekanntheit beschert. 2014 startete er eine weitere Reihe um den Polizisten Zack Herry, dessen Lebensgeschichte lose auf dem Mythos von Herkules basiert. Die ersten vier Bücher der „Zack-Reihe“ schrieb Kallentoft gemeinsam mit Markus Lutteman, für den fünften Band „Falco“ zog er Anna Karolina als Co-Autorin heran. Dieser Titel stieg jetzt auf Platz 2 in die schwedischen Bestseller ein.
Zum Inhalt: Eine Teenagerin verübt in der Stockholmer U-Bahn einen schrecklichen Terroranschlag. Danach ist das ganze Land bis ins Mark erschüttert. Vor allem Zack beschäftigt das tote Mädchen. Als jedoch ein Polizist bei einem mittelalterlichen Ritual brutal ermordet wird, verschiebt sich der Fokus seiner Ermittlungen. Plötzlich wird auch seine neue Geliebte vermisst und Zack muss sich im Lauf…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt freischalten, später zahlen

Diesen Beitrag
Harte Krimi-Kost schmeckt den Schweden

(347 Wörter)

0,50
EUR
Sie nutzen die Inhalte sofort. Erst wenn Sie Inhalte im Wert von 5 Euro angesammelt haben, bezahlen Sie.
Mehr dazu hier.
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Harte Krimi-Kost schmeckt den Schweden"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September

    lebenswert 2*2018

  3. 20. September - 21. September

    Next 2018

  4. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  5. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018