Monatspass

»FAS« über Christian Jund: »So schnell, so krachend und laut wie kein anderer in der Branche«

Anlässlich des Verlagswechsels von Thilo Sarrazin und seines aktuellen Bestsellererfolgs hat Bettina Weiguny in der „FAS“ Sarrazins neuen Verleger Christian Jund porträtiert. Sie stellt den Gründer der Münchner Verlagsgruppe (MVG) als Selfmade-Unternehmer vor, „der keine Angst vor Krawall hat“.

So habe Jund seit seiner Verlagsgründung immer wieder bewiesen, dass er ein Händchen für gute Storys und große Titel habe. „Gerade da, wo es menschelt, wo es schlüpfrig oder provokant wird, wittert der Mann den nächsten Bestseller“, schreibt Weiguny. „Da schlägt der Münchner zu. So schnell, so krachend und laut wie kein anderer in der Branche. ‚Enfant terrible‘ unter den Verlegern – den Titel hat sich der 50-Jährige redlich verdient.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "»FAS« über Christian Jund: »So schnell, so krachend und laut wie kein anderer in der Branche«"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Riley, Lucinda
Goldmann
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Hansen, Dörte
Penguin
4
Link, Charlotte
Blanvalet
5
Kutscher, Volker
Piper
12.11.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  2. 14. November - 2. Dezember

    Münchner Bücherschau

  3. 19. November

    Geschwister-Scholl Preis

  4. 19. November

    buch aktuell 4*2018

  5. 20. November - 22. November

    32. Medientage München