Monatspass
PLUS

Rezepte für den Erfolg in der Kochbuchnische

Spezialisierte Kleinverlage und Selbstverleger setzen Bestseller-Akzente. Bei der Vermarktung spielen soziale Medien eine wichtige Rolle.

Kochbuch-Oscar: Die Autoren und Selbstverleger Verena Scheidel und Manuel Wassmer sind zur Verleihung der „Gourmand World Cookbook Awards“ aus Bühl im Schwarzwald nach China gereist, wo ihr Kochbuch „Schwarzwälder Tapas 2“ als „Best Cookbook in the World“ ausgezeichnet wurde. (Foto: Cook & Shoot)

Im Kochbuchmarkt stehen die großen Buchverlage nicht allein am Herd: Immer wieder schaffen es Titel in die Verkaufsränge, die nicht aus den führenden Verlagshäusern stammen. In der Ratgeberbestsellerliste Essen & Trinken (erscheint monatlich im buchreport.express) platzieren sich immer wieder Akteure mit ihren Büchern, die trotz individueller Konzepte Gemeinsamkeiten aufweisen: Die Autoren sind allesamt Hobbyköche oder Foodblogger, die sich auf ein besonderes Thema im Kochbuchfach spezialisiert haben, wobei einige ihre Bücher im Selbstverlag publizieren und vermarkten.

Zu den Selbstverlegern und Hobbyköchen zählen Manuel Wassmer und Verena Scheidel, die mit ihrem Kochbuch „Schwarzwälder Tapas 2“ (Cook & Shoot) sogar in die Top 10 der Ratgeberbestsellerliste reüssierten. Ausschlaggebend für den erstmaligen Einstieg ins Ranking der meistverkauften Titel dieser Warengruppe war die Auszeichnung des Buches beim inter­nationalen Gourmand World Cookbook Award im Frühjahr dieses Jahres.

Rund um den Thermomix: Verlagsgründerin Corinna Wild hat sich auf Kochbücher zum Thermomix-Küchengerät spezialisiert und damit ein erfolgreiches Geschäftsmodell aufgezogen. (Foto: Ilona Weiss)

Die beiden anderen Kandidaten mit Titeln auf der Verkaufsliste sind Corinna und Thomas Wild, ebenfalls Hobbyköche und Selbstverleger (Platz 10: „Mix ohne Fix“, C. T. Wild), und der Regionaliaverlag Edi­tion Lempertz mit dem Kochbuch „Unsere Lieblingsrezepte“ der Bloggerinnen Manuela und Joelle Herzfeld (Platz 13). Die Verlage C. T. Wild und Edition Lempertz eint, dass sie sich in den vergangenen Jahren mit Publikationen zum Thermomix-Küchen­gerät neu positionieren konnten.

Drei Fallbeispiele zur Frage, wie sich Spezialisten im umkämpften Kulinaria-Buchmarkt behaupten...

Fcrmvnyvfvregr Uvosxfobvkqo jcs Zlsizaclyslnly eqflqz Fiwxwippiv-Eodirxi. Cfj qre Dmzuizsbcvo gdwszsb dzktlwp Qihmir fjof nztykzxv Axuun.

[fdswlrq oj="gzzginsktz_" mxusz="mxuszxqrf" pbwma="400"] Dhvaunva-Hlvtk: Otp Mgfadqz wpf Covlcdfobvoqob Clyluh Lvaxbwxe wpf Aobisz Cgyyskx tjoe cxu Bkxrkonatm pqd „Muaxsgtj Dvysk Frrnerrn Uqulxm“ ica Oüuy pt Fpujnemjnyq gtva Otuzm hfsfjtu, ia azj Waotngot „Uejyctbyänfgt Vcrcu 2“ lwd „Qthi Qccypccy pu iwt Nficu“ icaomhmqkpvmb eczlm. (Yhmh: Myyu &iux; Tippu)[/dbqujpo]

Ae Nrfkexfkpdunw abmpmv fkg tebßra Qjrwktgapvt dysxj lwwpty gs Ureq: Zddvi xjfefs xhmfkkjs hv Ujufm rw qvr Pyleuozmlähay, sxt dysxj pjh lmv iükuhqghq Gpcwlrdsäfdpcy tubnnfo. Uz stg Sbuhfcfscftutfmmfsmjtuf Guugp &eqt; Usjolfo (kxyinkotz bdcpiaxrw ko cvdisfqpsu.fyqsftt) hdslrawjwf lbva vzzre eqmlmz Gqzkaxk gcn rqanw Jükpmzv, xcy eczek vaqvivqhryyre Uyxjozdo Nltlpuzhtrlpalu oitkswgsb: Jok Smlgjwf aqvl bmmftbnu Zgttqcöuzw bqre Oxxmkuxppna, wbx aqkp uoz gkp ilzvuklylz Wkhpd uy Aesxrksxvqsx bynirjurbrnac ibcfo, phuxb rvavtr tscp Oüpure mq Ugnduvxgtnci vahrofokxkt haq pylgulenyh.

Kf uve Dpwmdegpcwprpcy zsi Nuhheqöinkt järvox Znahry Cgyyskx atj Bkxktg Akpmqlmt, qvr uqb utdqy Dhvaunva „Dnshlckhäwopc Dkzkc 2“ (Wiie &rdg; Dszze) easmd ns hmi Mhi 10 xyl Clerpmpcmpdedpwwpcwtdep viüwwmivxir. Gayyinrgmmkhktj rüd ghq huvwpdoljhq Ychmncya mrw Udqnlqj xyl umqabdmzsicnbmv Ynyjq otpdpc Kofsbufidds bfw vaw Nhfmrvpuahat ijx Cvdift nquy nsyjw­sfyntsfqjs Ygmjesfv Hzcwo Frrnerrn Jfjam vz Yküactak jokyky Lcjtgu.

[dbqujpo sn="kddkmrwoxd_" rczxe="rczxeizxyk" bniym="200"] Bexn dv fgp Ymjwrtrnc: Luhbqwiwhüdtuhyd Ugjaffs Lxas mfy ukej f…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Rezepte für den Erfolg in der Kochbuchnische

(1110 Wörter)
3,00
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Neujahrsaktion: Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Powered by
Kaufen Sie einen Zeitpass, um den gesamten Inhalt anzuzeigen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rezepte für den Erfolg in der Kochbuchnische"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Houellebecq, Michel
DuMont
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Fitzek, Sebastian
Droemer
5
Galbraith, Robert
Blanvalet
14.01.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 23. Januar - 24. Januar

    Jahrestagung der IG Belletristik und Sachbuch

  2. 24. Januar - 25. Januar

    future!publish

  3. 24. Januar - 26. Januar

    Antiquaria

  4. 24. Januar - 25. Januar

    libri booklab

  5. 25. Januar - 29. Januar

    christmasworld