Hugendubel nutzt Augmented Reality fürs Marketing

Blick auf den Bildschirm: Hugendubel lockte die Generation Smartphone mit der „Bookbuster“-Kampagne in die Buchhandlungen. Für Konzept und Umsetzung zeichnete die Agentur Crazy Legs verantwortlich. (Foto: Hugendubel)

Um junge Zielgruppen in die Buchhandlungen zu locken, setzt Hugendubel auf Marketingaktionen wie die Figuren „Hugidubies“, die Social-Media-Kanäle Facebook, Twitter und Instagram sowie die Kampagne „Bookbuster“, die auf Gamification und Augmented Reality per Smartphone setzt. Zu Bookbuster nennt Hugendubel diese Details:

  • Kunden konnten in drei Leveln ihr Wissen rund um aktuelle Bücher testen.
  • Level 3 lockte in die Hugendubel-Filialen, wo in einem Augmented-Reality-Spiel virtuelle Vögel gesammelt werden konnten.
  • Via Geo-Targeting über Social-Media-Plattformen wurde der Weg in die nächstgelegene Filiale gewiesen.
  • Zu gewinnen gab es 50 Bücher nach Wahl.

Mehr als 100.000 Spiele-Sessions und mehr als 22.000 gespielte Stunden hat Hugendubel am Ende der Kampagne addiert, und: „Wir konnten die Frequenz in unseren Filialen erhöhen, potenzielle Neukunden erreichen, neue Zielgruppen erschließen sowie die Interaktion mit der Marke Hugendubel steigern“, erklärt Marketingleiterin Sarah Gries. Mehr als 7000 junge Kunden haben in den Filialen gespielt. Weitere Aktionen dieser Art sind geplant.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hugendubel nutzt Augmented Reality fürs Marketing"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    3
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    06.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin