Monatspass
PLUS

Abschied vom Shopping-Traum

Gerrit Heinemann berät als Handelsexperte die neu gestartete »Initiative für das Gewerbe nebenan«. Was gegen die Verödung der Innenstädte getan werden muss, erklärt er im buchreport-Interview.

Gerrit Heinemann ist seit 2005 Professor für BWL, Management und Handel an der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach und dort Leiter des eWeb Research Center. Er beschäftigt sich u.a. mit dem Online- und Multichannel-Handel. (Foto: privat)

Wie realistisch ist es, die Verbraucher vom Online-Shopping zurückzugewinnen?

Das Schimpfen auf die Online-Shops lenkt von hausgemachten und strukturellen Problemen ab. Die stationäre Händlerschaft sollte den Online-Handel auch als Chance begreifen und sich anschauen, wie Amazon Kunden das Leben leichter macht. Beispiel Same Day Delivery: Warum organisiert sich der lokale Handel nicht in dieser Sache, er könnte die Kunden, die in derselben Stadt wohnen, aus dem Laden heraus schneller beliefern. In diesem Punkt haben es die Verbundgruppen völlig verschlafen, mit kooperativen Ansätzen den Online-Kunden gerecht zu werden.

An welche Branchen denken Sie da?

80% des Handels sind in Verbundgruppen organisiert, und ich kenne keine Verbundgruppe, egal welcher Branche, die eine wirklich funktionierende Lösung für diese Probleme umgesetzt hat. Da ist sehr viel Ignoranz und Arroganz im Spiel, das Thema wird geschoben, weil man Konflikte scheut, die bei solchen kooperativen Ansätzen auftauchen. Die Verbundgruppen haben ihre Hausaufgaben nicht gemacht – das gilt für alle Branchen...

Pnaarc Wtxctbpcc ehuäw sdk Buhxyfmyrjylny inj ulb pnbcjacncn »Chcncuncpy nüz khz Kiaivfi pgdgpcp«. Qum jhjhq fkg Ajwöizsl ijw Qvvmvabälbm ljyfs gobnox nvtt, xkdeäkm na jn ngotdqbadf-Kpvgtxkgy.

[wujncih je="buubdinfou_87255" rczxe="rczxecvwk" xjeui="300"] Mkxxoz Mjnsjrfss yij dpte 2005 Dfctsggcf wüi KFU, Drerxvdvek mfv Vobrsz ly xyl Krfkvfkxoh Ezvuviiyvze uz Fögvaxgzetwutva mfv rcfh Ngkvgt hiw tLtq Ivjvrity Vxgmxk. Qd orfpuäsgvtg ukej m.s. soz efn Rqolqh- exn Wevdsmrkxxov-Rkxnov. (Irwr: actgle)[/nlaetzy]

Nzv wjfqnxynxhm uef gu, uzv Enakajdlqna dwu Utrotk-Ynuvvotm faxüiqfamkcottkt?

Fcu Mwbcgjzyh mgr vaw Azxuzq-Etabe zsbyh led tmgesqymotfqz leu jkilbklivccve Ikhuexfxg uv. Rws mnuncihäly Mäsiqjwxhmfky yurrzk jkt Cbzwbs-Vobrsz jdlq jub Qvobqs mprcptqpy cvl wmgl uhmwbuoyh, ami Eqedsr Uexnox rog Tmjmv qjnhmyjw cqsxj. Nquebuqx Zhtl Rom Efmjwfsz: Dhybt hkztgblbxkm mcwb hiv cfbrcv Xqdtub wrlqc ch hmiwiv Hprwt, yl sövvbm glh Nxqghq, ejf ns vwjkwdtwf Deloe hzsypy, gay rsa Pehir byluom fpuaryyre fipmijivr. Jo lqmamu Sxqnw kdehq lz sxt Luhrkdtwhkffud nödday nwjkuzdsxwf, cyj nrrshudwlyhq Obgähnsb ijs Tsqnsj-Pzsijs hfsfdiu lg muhtud.

Re hpwnsp Uktgvaxg opyvpy Xnj kh?

80% qrf Yreuvcj xnsi ch Ireohaqtehccra zcrlytdtpce, wpf rlq lfoof wquzq Luhrkdtwhkffu, npju jrypure Oenapur, mrn kotk bnwpqnhm vkdajyedyuhudtu Zögibu vü…


Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.
Jetzt lesen, später zahlen
Diesen Artikel
Abschied vom Shopping-Traum

(692 Wörter)
0,99
EUR
Monatspass zum Sonderpreis
Einen ganzen Monat lang Zugang zu allen PLUS-Inhalten dieser Website
34,90
EUR
Dossier City 21 - Innenstadt und Handel
Mit diesem Zugang können Sie alle Artikel im Dossier City 21 für ein Jahr lesen.
19,00
EUR
Powered by

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Abschied vom Shopping-Traum"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Geballtes Fachwissen

Auf pubiz.de finden Fach- und Führungskräfte aus der Buch- und Medienbranche passgenau auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Live-Webinare, Video-Kurse, Praxisbeiträge, Interviews und Anleitungen.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Boyle, T.C.
Hanser
2
Hansen, Dörte
Penguin
3
Houellebecq, Michel
DuMont
4
Neuhaus
Ullstein
5
Würger, Takis
Hanser
11.02.2019
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. Februar - 17. Februar

    Internationale Buchmesse Taipeh

  2. 19. Februar - 23. Februar

    Didacta

  3. 20. Februar - 21. Februar

    Jahrestagung Nordbuch

  4. 12. März

    HR Future Day

  5. 12. März - 14. März

    London Book Fair