Publishers Association untersucht Literaturverfilmungen

Kommen Literaturverfilmungen ins Kino, zieht die Nachfrage nach den Vorlagen häufig an. Doch auch umgekehrt ist eine Wirkung zu beobachten: Filme mit Buchbezug locken mehr Zuschauer an die Kinokasse und tendieren dazu, „signifikant mehr Umsätze einzuspielen“ als Filme auf Basis von Originaldrehbüchern. Das hat die Publishers Association herausgefunden:

  • Auf Büchern basierte Filme haben an den Kinokassen weltweit 53% mehr (68 Mio Pfund) eingenommen als Filme ohne Buchvorlage.
  • In Großbritannien lagen die Mehreinnahmen bei 44% (5,4 Mio Pfund).
  • Zwischen 2007 und 2016 hatten 43% der 20 umsatzstärksten Filme in Großbritannien eine Buchvorlage.
  • Weitere 9% basierten auf Comics.

Neben dem besseren finanziellen Abschneiden heimsen die Literaturverfilmungen laut britischem Verlegerverband auch mehr Preise ein und schneiden bei den Kritikern besser ab als Filme mit Originaldrehbuch.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Publishers Association untersucht Literaturverfilmungen"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Liegt das nächste Silicon Valley in China?  …mehr
  • Push-Nachrichten – ein Segen, der nicht zum Fluch werden sollte  …mehr
  • So funktioniert die Business-Kommunikation nach der DSGVO  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Seethaler, Robert
    Hanser, Berlin
    2
    Schätzing, Frank
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
    Ullstein
    13.08.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. August - 25. August

      Gamescom

    2. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    3. 31. August - 5. September

      IFA 2018 – Internationale Funkausstellung

    4. 3. September

      buch aktuell 3*2018

    5. 5. September - 15. September

      Internationales Literaturfestival Berlin